Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Aktivitäten und Ausflüge für deinen Städtetrip nach Hamburg

Hamburg meine Perle, so lautet es im berühmten Song von Lotto King Karl. Jeder, der selbst schon einmal in dieser wunderbaren Stadt an der Elbe war, wird die Schönheit dieser Stadt bestätigen. Derjenige der noch nicht in der Hansestadt gewesen ist, sollte das unbedingt ändern. Vor Ort bieten wir einige sehr abwechslungsreiche und informative Führungen und Touren durch Hamburg an.

Zu den Touren

Ausflugtipps für Hamburg

Die auf dieser Seite vorgeschlagenen Touren sind im Durchschnitt von 18 anderen Kunden mit
bewertet worden.

Hamburg ist eine Stadt mit vielen Facetten und hat sowohl für Kurzurlauber als auch für einen längeren Aufenthalt einiges zu bieten. Damit du deinen Urlaub oder das Wochenende in der Hafenstadt optimal vorbereiten und planen kannst, haben wir dir einige Hinweise und Tipps zusammengestellt. In erster Linie geben wir dir einige Anregungen bezüglich verschiedener Aktivitäten und Ausflüge in Hamburg. In unserer FAQ zum Thema Wochenende in Hamburg findest du darüber hinaus wertvolle Tipps und Antworten zu verschiedenen Themen rund um dein Wochenende in Hamburg.

Was kann man in Hamburg machen?

Dein Aufenthalt in Hamburg sollte gut geplant sein, schließlich gibt es gerade in Hamburg viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Es lohnt daher - schon einige Zeit im Voraus - Überlegungen anzustellen, welche Sehenswürdigkeiten du anschauen möchtest und ob es für dich eine Option ist eine geführte Tour in Hamburg zu buchen.

Wenn du dich für eine geführte Tour interessierst, ist es ratsam schon frühzeitig zu buchen. Insbesondere Segway Touren oder beliebte Stadtführungen sind immer sehr gut ausgelastet und die wenigen verfügbaren Plätze in der Hauptsaison schnell ausgebucht. Gleichwohl dieser Tatsache gibt es selbstverständlich auch einige Möglichkeiten für Kurzentschlossene. Jedoch mit der Einschränkung, dass nicht mehr alle Touren verfügbar sind.

Einfach Wunschtermin anfragen

Sobald du also das Hotelzimmer für dein Wochenende in Hamburg gebucht hast, kannst du dich gerne bei uns auf dem Portal über verschiedene Aktivitäten informieren und - sobald du ein interessantes Angebot gefunden hast - einen Wunschtermin anfragen, oder einen Termin direkt online buchen. Du erhältst dann ein Online Ticket und hast so deinen Platz bei deiner Wunschtour sicher.

Segway fahren und mieten in Hamburg

Vielleicht hast du schon einmal jemanden auf einem Segway durch die Stadt rollen sehen? Das Bild ist im ersten Moment ein wenig gewöhnungsbedürftig, dann aber fragst du dich bestimmt was es damit auf sich hat. Das Segway wurde von Dean Kamen erfunden und heißt richtig „Segway Personal Transporter“. Mittels Gewichtsverlagerung wird das Gefährt gesteuert. Lehnst du dich nach vorne nimmt das Segway Fahrt auf und sobald du dich nach hinten lehnst bremst du. Verlagerst du das Gewicht nach links oder rechts veränderst du die Richtung.

Ein Segway eignet sich also besonders gut, um damit die Stadt Hamburg zu erkunden und kann zu einem Highlight deines Hamburg Besuches werden. Eine Segway Tour durch Hamburg gehört in jedem Fall zu den beliebtesten Aktivitäten in der Hansestadt und sollte dementsprechend früh gebucht werden.

Tipp: Ratgeber zum Thema Segway Touren in Hamburg

Stadtführungen durch Hamburg

Hamburg ist ein Touristen Magnet. Somit gibt es in dieser Stadt auch enorm viele Angebote bezüglich verschiedener Sightseeing Touren. Eine Stadtführung ist perfekt geeignet um viele Insider Geschichten zu erfahren und die Stadt durch die Augen des Guides zu entdecken. Du solltest nur darauf achten auch eine gute Führung zu bekommen. Unserer Erfahrung nach gibt es qualitativ große Unterschiede. Bei unseren Führungen kannst du dich deshalb an dem „guiders geprüft“ Siegel und den Bewertungen anderer Hamburg Besucher orientieren.

Viele Stadtführungen in Hamburg sind so genannte offene Führungen mit direkt online buchbaren Terminen. Du buchst einfach einen oder mehrere Plätze über unser Portal und erhältst dann ein Online Ticket für die Führung. Es gibt auch exklusive Führungen durch Hamburg. Diese erkennst du an den vorhandenen Gruppenpreisen. In der Regel ist es bei diesen Touren erforderlich einen Wunschtermin anzufragen. Du bekommst dann sehr schnell eine Rückmeldung ob der Termin zu dem von dir angefragten Zeitpunkt möglich ist.

Hamburg per E-Roller oder Rad erkunden

Eine Stadtführung durch Hamburg kannst du auch via Rad erleben. Du hast so die Gelegenheit möglichst viel von Hamburg bei einer Führung zu sehen. Und keine Angst, das Tempo auf den Radführungen durch Hamburg ist sehr moderat. Der einzige Begleiter ist unter Umständen der nicht selten aufkommende Wind in der Hansestadt. So radelst du entspannt dem Guide hinterher zu vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Guide macht bei den verschiedenen Standorten eine Pause, sodass ausreichend Zeit für Erläuterungen und Fragen bleibt.

Da die Stadtführungen per Rad nicht kontinuierlich statt finden, können bei uns auch Wunschtermine angefragt werden. Du suchst auf unserem Portal einfach eine Führung die dir gefällt und nimmst mit unserm Kundenservice Kontakt auf - Gemeinsam finden wir in jedem Fall einen Termin.

Häufig ist das Rad bereits im Tourpreis enthalten, bei einigen Touren muss das Rad aber explizit angefragt werden. Die Planung einer Radtour ist ein wenig aufwendiger als bei einer Stadtführung zu Fuß. Deshalb ist mehr Vorlaufzeit einzuplanen.

Als Alternative zum Rad gibt es – neben unseren Segway Touren – nun auch E-Roller Touren durch Hamburg. Auf dem Bild siehst du unsere Scuddies – E-Roller – im Einsatz. Die Tour ist als 1 Sunden Tour oder als 2 Stunden Tour möglich: E-Roller Tour durch Hamburg

Firmenevents in Hamburg

Ein Besuch in Hamburg eignet sich auch hervorragend für einen Firmenausflug. Eine besonders beliebte Variante eines solchen Firmenevents stellt das Geocaching dar. Beim Geocaching geht es in einer Art moderner Schnitzeljagd durch die Hansestadt. Gut ausgewählte Rätsel wollen gelöst werden und sorgen für jede Menge Spaß. So lernt das Team die Stadt auf eine spielerische Art kennen und gleichzeitig wird das Teambuidling innerhalb der Gruppe gefördert. In unserem Magazin findest du einen Erlebnisbericht über ein Geocachingevent in Köln und in unserer Kategorie Firmenevents und Teambuilding gibt es eine Auswahl verschiedener Firmenevents in Hamburg.

Als ganz neue Möglichkeit für ein Firmenevent bieten wir – in Hamburg – Segway Touren an. Die Flashway Segway Hamburg Tour kann mit bis zu 30 Segways statt finden. Die Tour wird als Sightseeing Tour mit dem Segway durchgeführt. Oder du sprichst uns für ein individuelles Event an. Sehr beliebt sind zum Beispiel Segway Parcours. Gerne besprechen wir mit dir ein individuelles Firmenevent. Tel: 02241/955 82 710 oder Mail: [email protected]

Tipp: Ratgeber Firmenevents in Hamburg


Ausflüge und Aktivitäten in Hamburg

Segway Tour mit Guide durch Hamburg

Diese beliebte Segway Tour dauert zweieinhalb Stunden und führt dich durch den Hamburger Hafen, wo auch die Segway-Tour startet. Es geht am Hafen zu den Landungsbrücken, weiter zur Reeperbahn, entlang der Binnenalster und weiter zum Jungfernsteig. Der Michel als Wahrzeichen der Stadt darf selbstverständlich auch nicht fehlen. Während der Fahrt wirst du per Audio Übertragung über die Sehenswürdigkeiten informiert.

Bevor die Tour losgeht erhältst du immer eine ausführliche Einweisung in die Handhabung des Segways. Dank moderner Computersysteme beherrscht du das Gerät sehr schnell. Es geht erst los, wenn jeder das Segway ohne Probleme beherrscht.

Die Segway Termine sind nicht direkt online buchbar. Aufgrund der großen Nachfrage können wir die Plätze nur auf Anfrage frei geben. Gerne kannst du deinen individuellen Wunschtermin jederzeit bei uns anfragen. Wir versuchen schnellst möglich den Termin zu verwirklichen oder geben dir einen Gegenvorschlag.

Bewertung von Manuela (einer begeisterten Teilnehmerin der Tour):

Im Vorfeld wurde im Bekanntenkreis laut die Tour wäre zu teuer. Blödsinn, wenn man bedenkt, dass man insgesamt 2 1/2 Stunden inklusive Einweisung unterwegs ist. Die Tour ist absolut empfehlenswert, die Ausrüstung top und mein holder Gatte schwärmt heute noch davon und das will was heißen.

Geführte Radtour durch Hamburg

Diese geführte Radtour startet in St. Pauli und führt dich zu vielen Attraktionen in Hamburg. Du folgst dem Guide über das Heiligengeistfeld zur Außen- und Binnenalster, Rathaus, Speicherstadt, Hafencity, Michel und die Landungsbrücken. Die Reeperbahn darf auf dieser Tour auch nicht fehlen.

Bei jeder bekannten Sehenswürdigkeit legt der Guide einen Stopp ein und lässt ausreichend Zeit für Erläuterungen und Fragen.

Bei dieser Tour sind die Räder bereits enthalten. Auf Wunsch stattet dich der Guide mit einem Helm aus und zu jedem Fahrrad bekommst du einen Fahrradkorb.

Auf der Reeperbahn bei Nacht

Die Reeperbahn gehört mit Sicherheit zu einer der attraktivsten Sehenswürdigkeiten Hamburgs und sollte bei deinem Wochenende in Hamburg nicht ausgelassen werden. Hier pulsiert das Leben und die Geschichte der Stadt ist an allen Ecken greifbar. Besonders lebendig wird dieser Teil Hamburgs, wenn die Straßenlaternen angehen und sich die Kneipen des Viertels füllen.

Diese Tour knüpft genau hier an und du durchstreifst mit dem Guide (Stattreisen Hamburg) die Kneipen von St. Pauli. Du besuchst dabei drei typische St. Pauli Kneipen und erhältst viele Information rund um den Kiez.

Vor allem als Programm für einen gelungenen Junggesellenabschied ist die Tour gut geeignet. Zum Beispiel könnt ihr tagsüber das Hafenviertel erkunden und abends die Reeperbahn auf der Kneipentour unsicher machen.

Tüdelband Twist und Fette Beats in St. Pauli

Eine weitere sehr kurzweilige Tour durch Hamburgs verruchtestes Viertel ist die Führung von Ilona. Im Unterschied zu der häufig Abends statt findenden Führungen durch St. Pauli, findet diese Tour morgens statt und ermöglicht so einen ganz anderen Blick auf dieses Viertel.

Bei dieser Führung geht es wie der Name schon verrät um die musikalische Geschichte von St. Pauli. Das Team von guiders.de hat diese Führung selbst schon mitgemacht und hat dazu einen Erlebnisbericht geschrieben.

Stadtführung Hamburg - Schanzentour

Gleichwohl der Kiez das bekannteste Viertel in Hamburg ist, gibt es in Hamburg viele andere Stadtteile mit einer interessanten Geschichte. Das Karolinen- und das Schanzenviertel etwa sind bekannt für ihre lebendige Szene mit guten Restaurants, Kneipen und Bars.

Ehemals war die Schanze der Verteidigungsposten der Stadt; bei dieser Führung erfährst du mehr über deren historische Bedeutung und verlässt mit dem Guide die bekannten Routen, um die abseits gelegenen Schönheiten dieser Viertel zu entdecken.

Tipp: Erlebe einmal eine Stadtführung als Firmenevent. Weitere Infos findest du hier: Stadtführung in Hamburg als Firmenevent