Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Aktivitäten und Ausflüge im Kleinwalsertal

Umgeben von den Allgäuer Alpen liegt das idyllische Kleinwalsertal. Touristen genießen hier eine herrliche Landschaft inmitten der Bergwelt. Im Winter zieht die Gegend vor allem Skifahrer und Winterwanderer an. Aber im Sommer kommen mindestens genauso viele Touristen hierher: Um inmitten der schönen Landschaft Österreichs zu entspannen, über die Alpen zu wandern oder eine der vielen Klettermöglichkeiten zu nutzen. Bei allen Aktivitäten ist ein perfekter Ausblick auf die Bergwelt zu genießen. Und wer eine Pause braucht, kann in einer der Berghütten rasten, die ihre Gäste zu kulinarischen Genüssen einladen.

Zu den Touren

Tourismus im Kleinwalsertal

Das Kleinwalsertal liegt im Osten des österreichischen Bundeslands Vorarlberg in den Allgäuer Alpen. Die hohen Berge umschließen das Kleinwalsertal fast vollständig: Nur über eine Straße von der Nachbargemeinde Oberstdorf in Bayern ist es zu erreichen. Vom übrigen Staatsgebiet Österreich ist das Tal ausgeschlossen. Der Tourismus spielt hier eine enorm große Rolle, wobei der Sommer- und Wintertourismus mittlerweile gleich ausgeprägt sind. Zur warmen und kalten Jahreszeit kommen die Urlauber zur Erholung – vor allem zum Wandern, Klettern oder Skifahren – ins Kleinwalsertal.

Was kann man im Kleinwalsertal erleben?

Im Kleinwalsertal kannst du von Bergtouren über Mountainbike Touren, sowie Canyoning bis hin zu verschiedenen Wintersportarten einiges erleben. Egal ob Sommer oder Winter hier findest du immer Aktivitäten, um deinen Urlaub zu gestalten. Im Folgenden beschreiben wir dir Outdoor Touren und Ausflüge, die du hier unternehmen kannst.

Aktivitäten im Sommer

In den Sommermonaten bietet das Kleinwalsertal viele Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung.

Wer möchte bei warmen Temperaturen nicht ins Wasser? Beim Canyoning verbindest du Wasserspaß sogar noch mit jeder Menge Abenteuer: In kleinen Gruppen und mit individueller Betreuung kann das Wildwasserabenteuer beginnen. Du erkundest Wasserfälle, klare Becken, Schluchten und Naturschauspiele entlang des Wasserlaufs. Die Sicherheit steht dabei immer an erster Stelle. Eine moderne Ausrüstung wird dir zur Verfügung gestellt.

Oder wie wäre es mit etwas Klassischem? Dem Bergwandern. Auf guiders.de findest du viele mehrtägige Touren, bei denen es durch die Allgäuer Alpen geht. Du erkundest gängige Wanderwege oder schöne, einsame Urpfade. Dabei kannst du die Bergwelt genießen und gleichzeitig Wissen über das Wandern sammeln oder vertiefen. Es gibt auch eine Alpenüberquerung in unserem Angebot, bei der du mit Kindern teilnehmen kannst.

TIPP: Unsere Redaktion hat einen Ratgeber über Alpenüberquerungen erstellt, der dir hilfreiche Tipps und wissenswerte Informationen zum Thema gibt.

Anstrengender wird es bei unseren Klettertouren. Von einem professionellen Bergführer lernst du hier die Grundlagen der Kletter- und Sicherheitstechnik. Danach geht’s schon für die ersten Meter an den echten Berg. Die Klettersteig-Touren garantieren Herausforderungen für Kletterer und Bergsteiger. Auf guiders.de findest du Touren für Anfänger und Einsteiger, sowie eintägige oder mehrtägige Programme.

Wenn du dich lieber auf zwei Rädern fortbewegst als zu Fuß, kannst du eine Mountainbike-Tour buchen. Das Kleinwalsertal besitzt die idealen Bedingungen für ein Bike-Abenteuer. Es geht zum Beispiel rund um das Söllereck, um den Hohen Ifen oder bei einer Panoramafahrt zu den schönsten Aussichtspunkten im Kleinwalsertal. Du findest in unserem Angebot auch Touren mit dem E-Bike.

Das Kleinwalsertal im Winter

Wegen der geographischen Lage in den Allgäuer Alpen und der alpinen Geländestruktur eignet sich das Kleinwalsertal optimal für den Wintersport. Das Skifahren ist das Standbein vom Wintertourismus im Kleinwalsertal – aber auch für einfache Wanderungen in der wunderschönen verschneiten Winterlandschaft kommen Gäste hierher.

Während einem Skitouren-Kurs, den du bei uns buchen kannst, können Anfänger und Einsteiger zum Beispiel die Basis des Skifahrens erlernen: Die Gehtechnik und das Spitzkehren.

Wer aber gar nicht auf die Bretter steigen möchte, kann eine Schneeschuhwanderung machen: Abseits vom vielen Rummel erlebst du hier den Zauber des Winters und die verschneite Natur – und erkundest Landschaften, in denen sich nur selten andere Touristen tummeln. Dabei genießt du die Ruhe und die schöne Aussicht auf die umliegende Bergwelt.


Aktivitäten im Kleinwalsertal

E-Bike-Tour im Allgäu und Kleinwalsertal

Mit dem Elektro-Bike kannst du die Natur ganz entspannt und unbeschwert genießen. Dank dem unterstützenden Elektro-Motor des Bikes kommst du – ohne aus der Puste zu kommen – an dein Ziel. Unsere ausgebildeten Guides können die Routen dieser eintägigen E-Bike Tour individuell nach deinem Leistungslevel und nach deinen persönlichen Wünschen auf dich zuschneiden. Falls du selbst kein E-Bike besitzt, kannst du dir beim Veranstalter auch eines leihen.

Klettersteig-Kurs für Anfänger

Dieser etwa sechsstündige Klettersteig-Kurs ist ideal für Neulinge im Klettersteig-Sport geeignet. Nach einer Einführung in Technik und Sicherheit im Kletterpark durch einen geschulten Guide versuchst du dich mit deiner Gruppe schon direkt an zwei Klettersteigen, sowie beim Abseilen. Anschließend geht es mit der Bahn wieder ins Tal zurück.

Alpin-Aktiv-Wochenende

Hier gibt es ein ganzes Wochenende voller Spaß und Action. Zum Techniktraining für den Klettersteig und das Canyoning triffst du dich mit der Gruppe erst im Kletterpark, dann geht es schon mit der Seilbahn auf die Kanzelwand zum Höhenlüfte schnuppern an der senkrechten Wand des Zwei-Länder-Sportklettersteigs. Am nächsten Tag geht es zum Canyon. Hier wendest du die erlernte Abseiltechnik an und wanderst zu Fuß durch die Schlucht – immer wieder unterbrochen durch Sprünge, Rutschen und Abseilen entlang der Wasserfälle. Begleitet wird deine Gruppe von einem geschulten Guide. Inklusive sind außerdem die Ausrüstung und eine Übernachtung mit Halbpension.

Skitouren-Kurs für Anfänger

Dieser mehrtägige Kurs ist der ideale Einstieg in den Skisport für ungeübte Fahrer oder die, die ihre Kenntnisse vertiefen oder auffrischen wollen. Während leichten Tagestouren lernst du die Gehtechnik und das Spitzkehren kennen. Die Abende verbringst du in der Schwarzwasserhütte, wo du in der Gruppe die erlernten Theoriekenntnisse vertiefen kannst. Immer dabei: Ein Berg- oder Skiführer. Umgeben ist die Unterkunft von vielen Gipfeln, die sich besonders für Anfänger sehr gut eignen.

Geschenkgutscheine Kleinwalsertal

Alle Ausflüge und Aktivitäten im Kleinwalsertal kannst du selbstverständlich auch verschenken. Etwa als schönes und außergewöhnliches Geschenk zu Weihnachten. Für jede Aktivität im Kleinwalsertal kannst du einen Geschenkgutschein auf unserer Seite (Geschenkgutscheine) online bestellen. Du erhältst den Gutschein entweder als hochwertige Geschenkkarte per Post oder – wenn es ganz schnell gehen soll – den Gutschein sofort verfügbar als PDF Gutschein.