Die beliebtesten Aktivitäten und Ausflüge für Deinen Trip nach München

Steckbrief

★★☆☆☆ – Adrenalinfaktor

★★★★★ – Spaßfaktor

★★★★☆ – Familientauglichkeit

★☆☆☆☆ – Ausrüstung

Experten-Tipp für Dich:

München ist zu schade für ein kurzes Wochenende. Wir empfehlen immer, ein verlängertes Wochenende auszusuchen oder direkt eine Woche zu bleiben. Denn München ist nicht nur als Stadt schön, sondern auch mit dem Umland und dem Alpenvorland.

Thomas, Team guiders

Tipps für Deine Reise nach München

Du planst einen Besuch in München und möchtest möglichst viel von der Stadt sehen? Dann wirst Du auf dieser Seite einige wertvolle Tipps für Dein Wochenende oder Deinen Kurzurlaub in München finden.

Nachdem München im Jahr 1158 das erste Mal urkundlich erwähnt wurde, zählt die Landeshauptstadt von Bayern heute zu den bekanntesten Städten der Welt. Mit über 1,5 Millionen Einwohnern ist München die drittgrößte Stadt Deutschlands. Viele Superlative lassen sich für die Metropole an der Isar finden. So ist die Stadt mehrmals hintereinander die wirtschaftlich erfolgreichste Stadt Deutschlands gewesen. Selbst weltweit braucht München keinen Vergleich zu scheuen, denn München ist bei den Themen „Infrastruktur und Lebensqualität“ unter den Top Städten der Welt vertreten.

Nicht zuletzt diesen Merkmalen verdankt München seine ungeheure Beliebtheit bei deutschen und ausländischen Touristen. Viele Touristen kommen im Herbst zu Zeiten des Oktoberfestes und stellen fest, dass München noch viel mehr als Dirndl, Maß und Festzelt zu bieten hat. Die unzähligen Münchner Sehenswürdigkeiten sind weltberühmt. Hierzu zählen etwa der englische Garten, der Marienplatz, die Allianzarena, das Hofbräuhaus und Schloss Nymphenburg.

Wir stellen Dir einige ausgewählte Führungen und Touren aus unserem Angebot für München vor.

Outdoor Geschenk-Gutscheine

Jetzt unvergessliche Erlebnisse verschenken

Die wichtigsten Fragen

Was kann man in München machen?
Die Metropole München bietet ihren Besuchern viele Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden und kennenzulernen. Du kannst den Olympiapark besuchen, ins Theater oder die Oper gehen oder eines der Museen besuchen. Für Familien sind Seenschifffahrten auf dem Ammersee oder Starnberger See, sowie ein Besuch in Tierpark oder Zoo interessant. Das BMW Museum ist ebenfalls bei vielen Touristen beliebt. Wer gerne aktiv ist, kann in und um München Radfahren, Klettern, Bergsteigen oder Wandern. Ansonsten sind auch unsere geführten Outdoor Touren in München eine schöne Möglichkeit die Stadt und seine Umgebung zu entdecken. Eine Segway Tour für Anfänger ist ideal, um die Stadt erst einmal kennenzulernen.
Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in München besichtigen?
Zu den Top Sehenswürdigkeiten in München zählen beispielsweise die Frauenkirche, der Marienplatz, das Deutsche Museum, das Schloss Nymphenburg und natürlich – für München typisch – das Hofbräuhaus. Genauso beliebt sind der Englische Garten, die Pinakotheken oder auch der Olympiapark und die Allianz Arena. Zweifellos gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, die Du in München entdecken kannst. Mit einer Stadtführung durch die Münchener Altstadt kannst Du beispielsweise die dortigen Sehenswürdigkeiten erkunden.
Welche Museen sind in München sehenswert?
Allgemein lässt sich das kaum beantworten. Es kommt darauf an, woran Du interessiert bist. Das bekannteste Museum in München, das auch als Sehenswürdigkeit gilt, ist das Deutsche Museum, in dem die Welt der Technik und Naturwissenschaft betrachtet wird. Wer sich für Kunst und Kultur begeistert, sollte Museen wie das Brandhorst, das Lenbachhaus oder die Pinakotheken besuchen. Das Museum Fünf Kontinente ist besonders für Reise- und Kulturinteressierte empfehlenswert.
Welche Ideen habt Ihr für eine Weihnachtsfeier in München?
Da bietet sich zum Beispiel die Weihnachtsmarkt Rally auf dem Münchener Weihnachtsmarkt an. Das Event verbindet die alljährliche Feier mit einem spannenden Teambuildingevent. Die Teilnehmer treten in Gruppen gegeneinander an und müssen allerlei Aufgaben lösen. Mal witzig, mal nur durch Teamgeist zu bewältigen. Die beste Gruppe wird am Ende zum Gesamtsieger gekürt. Auch für den ein oder anderen Glühwein ist immer wieder Zeit.
Eignet sich München für einen Junggesellenabschied?
Ja, unbedingt. Ein besonderes Erlebnis für einen Junggesellenabschied in München bieten dir beispielsweise Tubing in München auf der Isar oder auch eine Schlauchboot Tour. Für einen ruhigeren und trotzdem spaßigen Junggesellenabschied bieten sich Segway Touren oder Geocaching in München an.
Welche Empfehlungen gibt es für ein Firmenevent in München?
In München gibt es viele Möglichkeiten für Firmen, etwas gemeinsam zu unternehmen. Als erstes kommt einem sicherlich das Oktoberfest in den Sinn, jedoch bietet die Stadt noch viel mehr. In unserem Ratgeber zum Thema Firmenevent und Betriebsevent in München (siehe unten) findest Du viele sinnvolle Informationen und einen Überblick über die besten Angebote.
Was kann man in München bei schlechtem Wetter machen?
Bei schlechtem Wetter bieten sich Besuche in den verschiedenen Museen an. Eine Führung durch die Allianz Arena oder ein Besuch in der BMW Welt sind für solche Tage ebenfalls schöne Möglichkeiten, um an einem regnerischen Tag trotzdem etwas zu unternehmen.
Welche Museen in München sind für Kinder empfehlenswert?
In München gibt es einige geeignete Museen, die auch Kindern gefallen. Besonders beliebt sind natürlich das Kinder- und Jugendmuseum und auch das Deutsche Museum, in dem es einen extra Kinderbereich gibt. Ansonsten sind auch das Museum Mensch und Natur, sowie das Ägyptische Museum für Kinder interessant.
Wo kann man in München gut essen?
Schöne Restaurants gibt es in München viele. Wenn Du typisch bayerische Küche genießen willst, solltest Du das Hofbräuhaus besuchen. Aber auch die Restaurants "Augustiner am Dom", "Der Pschorr" oder "Löwenbräukeller" bieten Dir gute bayerische Küche.
Wo muss man auf dem Münchner Oktoberfest gewesen sein?
Besonders die Festzelte, wie das Hofbräu-Festzelt oder die Augustinerbräu-Festhalle. Ansonsten zählen das Riesenrad, die Hexenschaukel und das Teufelsrad zu den beliebten traditionellen Fahrgeschäften, die gut besucht sind.
Wo kann ich in München klettern?
München – als Stadt in Alpensichtweite – hat natürlich auch einige Outdoor Touren und Kurse zu bieten. Besonders beliebt bei den Münchnern sind Klettertouren und -Kurse. Anfänger können, zum Beispiel im DAV Kletterzentrum, die Grundgriffe des Klettersports erwerben. Erfahrene und gut ausgebildete Kletter-Guides beaufsichtigen Dich und machen Dich fit für die Klettersteige und Hänge in der näheren Umgebung.

Weitere Vorschläge für Dich

Get Updates & More

Thoughtful thoughts to your inbox