guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides

Junggesellenabschied in Leipzig – Ratgeber

Männergruppe stehen und sitzen um einen Baum

Du planst einen Junggesellenabschied in Leipzig? Du willst etwas Besonderes planen und nicht die 0815 Sauftour machen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir tolle Events und Aktivitäten, wie Quad fahren, Geocaching oder Segway Touren, um den Tag zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen.

In unserem Ratgeber findest du hilfreiche Tipps rund um die Planung des Junggesellenabschiedes und Informationen zu verschiedenen Aktivitäten, um ein tolles Programm für den Tag zusammen zu stellen.

Button Junggesellenabschied in Leipzig

Über Leipzig

Blick auf Platz mit Gebäude im Hintergrund Die Großstadt Leipzig in Sachsen ist die elftgrößte Stadt Deutschlands. Sie zählt zu den am schnellsten wachsenden Städten in Deutschland und ist vor allem als einer der ältesten Messestandorte der Welt bekannt. Doch auch die vielen Kulturdenkmale, sowie Sehenswürdigkeiten und das Neuseenland sind für Leipzig bekannt. Das Völkerschlachtdenkmal, die Nikolaikirche, das Alte Rathaus oder die Thomaskirche sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten wegen denen Besucher in die Stadt kommen.

Tradition Junggesellenabschied

Seinen Ursprung findet der Junggesellenabschied bei den alten Griechen. Genauer gesagt bei den Spartanern. Wie auch heute, wurde der Abend dazu genutzt, dass Bräutigam und Braut noch ein letztes Mal getrennt voneinander ausgelassen feiern konnten.

Lange Zeit war in Deutschland jedoch der Polterabend weit verbreitet. Hierbei haben Braut und Bräutigam zusammen gefeiert. Bekannt ist vor allem das Schmeißen von Porzelan. Diese Scherben sollen im Gegensatz zu Glasscherben dem Paar Glück bringen.

Mittlerweile sind außergewöhnliche Aktivitäten immer beliebter um den Junggesellen- oder Junggesellinnenabschied zu gestalten. Bei den Männern sind besonders Outdoor Touren, wie Quad fahren und Rafting beliebt, während die Frauen gerne mit dem Segway durch die Stadt düsen oder eine spannende Geocaching Tour machen.

TIPP: Falls du dir noch mehr Inspiration und Rat rund um das Thema Junggesellenabschied holen willst, kannst du hier unseren allgemeinen Junggesellenabschied Ratgeber lesen. Darin erhältst du weitere Tipps, Ideen und Informationen, wie du den JGA zu einem ereignisreichen und erinnerungswürdigen Tag machen kannst.

Feedbackformular Junggesellenabschied in Leipzig

Tipps zur Planung

Als Trauzeuge oder Trauzeugin bist du mit der Organisation und Planung des Junggesellenabschiedes betraut. Dabei gibt es natürlich einiges zu beachten. Absprechen solltest du mit Braut oder Bräutigam auf jeden Fall die Gästeliste. Alte Schulfreunde aus reiner Höflichkeit einzuladen muss an diesem Tag nicht sein. Daher solltest du mit der Hauptperson absprechen wer und wie viele Personen maximal dabei sein sollen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Budget. Das Braut beziehungsweise Bräutigam an diesem Tag nichts zahlen sollten ist wahrscheinlich selbstverständlich. Mit den anderen Teilnehmern solltest du abklären wie viel sie bereit sind auszugeben, damit du danach auch das Programm richten kannst.

Womit wir beim nächsten Punkt wären: Das Programm für den Tag. Hierbei solltest du ebenfalls auf die Wünsche von Braut oder Bräutigam eingehen. Schließlich soll die Aktivität vor allem der Hauptperson des Tages Spaß bereiten.

Mögliche Aktivitäten

Segway Tour in Leipzig

Frau auf einem Segway Eine tolle Möglichkeit für den JGA bietet eine Segway Tour durch Leipzig. Dabei könnt ihr Spaß und die Erkundung der Stadt verbinden. Euer professioneller Guide gibt euch vorab eine Einweisung in den Umgang mit den Segways, damit ihr sicher auf dem Gerät steht.

Dann kann die Tour starten und ihr erkundet die Stadt samt ihrer Sehenswürdigkeiten. Über ein modernes Audiosystem erzählt euch der Guide Interessantes zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten und allgemein zu der Geschichte Leipzigs.

TIPP: Unsere Redaktion hat einen Ratgeber über Segway Touren in Leipzig geschrieben. In dem findest du viele Informationen zum Segway fahren, wie Voraussetzungen, Ablauf und Kosten einer solchen Tour.

Quad Tour bei Leipzig

Personen auf Quads fahren Weg entlang In der Nähe von Leipzig, bei Hohenmölsen, könnt ihr eine actionreiche Quad Tour unternehmen. Die Offroad Strecke rund um den Mondsee und zum Tagebau Hohenmölsen führt euch über Waldwege zu einer naturbelassenen Hindernissbahn.

Schon die Offroad Strecke bietet euch viele Möglichkeiten gut Gas zu geben und mit dem Quad in die Vollen zu gehen. Auf der Hindernissbahn könnt ihr dann euer Können unter Beweis stellen. Eine Menge Spaß ist hier für alle Motorfans garantiert!

The Target in Leipzig

Frauengruppe posiert für ein Foto Bei dem Krimi-Spiel „The Target“ müsst ihr einen aus dem Gefängnis ausgebrochenen Verbrecher wieder hinter Gitter bringen. Mithilfe der virtuellen Karte auf deinem Handy oder Tablet könnt ihr den Verbrecher verfolgen, sehen, ob er weitere Verbrechen ausübt und seinen Spuren folgen.

Die Herausforderung: Ihr müsst ihn schnappen bevor er, durch die Belohnungen seines Auftraggebers 1 Millionen Euro zusammen hat. Ansonsten habt ihr als Polizei Team versagt und der Dieb ist der Gewinner.

Kneipentour durch Leipzig

Blick auf die volle Außenterrasse einer Kneipe Wenn auf den Alkohol nicht verzichtet werden kann, ist eine geführte Kneipentour eine passende Möglichkeit. Dabei führt euch ein ortskundiger Guide zu den besten Kneipen in Leipzig und ihr lernt von der Geschichte der Karl-Liebknecht-Straße. Außerdem hört ihr lustige Anekdoten über das Nachtleben in Leipzig.

Während der Führung sind drei Getränke – jeweils eins in einer anderen Kneipe – inklusive. Weitere Getränke müsst ihr dann selber zahlen.



Beliebte Aktivitäten für den JGA

Die auf dieser Seite vorgeschlagenen Touren sind im Durchschnitt von 7 anderen Kunden mit
bewertet worden.

HOTLINE:
+49-2241-955 82 710
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com