guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides

Datenschutz

Datenschutzrichtlinie des Online-Portals der guiders GmbH

Das Online-Portal wird von der guiders GmbH betrieben und unter der Webseite https://www.guiders.de (nachfolgend „Webseite“ genannt) vorgehalten.--- Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Daten werden ausschließlich nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) erhoben, verarbeitet und genutzt. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese Datenschutzerklärung aufmerksam zu lesen. Wir erläutern Ihnen im Detail, welche personenbezogenen Daten zu welchem Zweck von uns erhoben und genutzt werden. Es ist empfehlenswert, einen Ausdruck der Datenschutzerklärung zu Ihren Unterlagen zu nehmen.

Guides, also gewerbliche Nutzer des Online-Portals, die gegen Entgelt Dritten Touren anbieten, erhalten diese Datenschutzerklärung als Anlage zum Vertrag zur Teilnahme am Online-Portal der guiders GmbH.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis 1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Zugriffen aus dem Internet 2. Verwendung von Cookies 3. Google-Analytics 4. Facebook-Button / Twitter / Google + 5. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Dienstleistung 5.1 Wie nutzen wir diesen Daten? 5.2 Kontaktaufnahme durch die guiders GmbH / Speicherung von Daten, die bei der Durchführung der Dienstleistung anfallen 5.3 Weitergehende Datennutzung nur mittels Einwilligung 6. Weitergabe personenbezogener Daten 7. Löschung personenbezogener Daten / Widerruf von Einwilligungen 8. Auskunftsrecht 9. Ansprechpartner für Datenschutz 10. Änderung der Datenschutzerklärung 11. Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Zugriffen aus dem Internet

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. In diesem Fall speichern wir ausschließlich Zugriffsdaten, die keinerlei Personenbezug erlauben. Diese Daten sollen uns helfen, unsere Webseite zu optimieren bzw. deren Funktionalitäten stets gewährleisten bzw. zu optimieren.

Zu den Zugriffsdaten gehören z.B.: - der Name Ihres Internet Service Providers; - die Seite, von der aus Sie uns besuchen (z.B. über ein Google-Suchergebnis) oder - der Name der angeforderten Webseite.

Insofern Sie sich als Guide bzw. als Nutzer bei unserer Webseite registriert haben, können Sie sich mittels der Ihnen bekannt gemachten Zugangsdaten anmelden und auf Ihr jeweiliges Profil zugreifen. Hierbei werden die Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) an unseren Webserver übertragen, der Sie authentifiziert und zur Nutzung unseres Angebotes anmeldet.

Nach § 15 Abs. 3 Telemediengesetz ist es zulässig, Nutzerprofile unter einem Pseudonym zu erstellen, insofern der Nutzer dem nicht widerspricht. Sollten wir im Rahmen unseres Internetangebotes von dieser Möglichkeit – der Erstellung von Nutzerprofilen – Gebrauch machen, so werden wir Sie an geeigneter Stelle auf Ihr Widerspruchsrecht hinweisen.

Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten bei der Nutzung unseres Webangebotes nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.


2. Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.


3. Google-Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) werden. Nach der Installation des von Google angebotenen Browser Plug-Ins werden keinerlei Daten mehr erhoben und/oder an Google übermittelt. Sie müssen hierzu keine weiteren Einstellungen mehr vornehmen. Wir weisen daraufhin, dass das von Google angebotene Plug-In nicht mit allen Browsern kompatibel ist.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools, welche vollständigen IP-Adressen erheben, möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

4. Facebook-Button / Twitter / Google +


Social Plugins von Facebook

Verwendung von Facebook Social Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook- Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).


Social Plugins von Google+

Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).


Social Plugins von Twitter

Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter- Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).


5. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Dienstleistung

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Registrierung zu unserer Dienstleistung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Durchführung unserer Dienstleistung, nämlich der Vermittlung von Guides bzw. der Vermittlung von Nutzern der Webseite an Guides, also an gewerbliche Teilnehmer des Portals.

Hierzu werden wir bei der Registrierung zur Teilnahme an unserer Dienstleistung die nachfolgenden personenbezogenen Daten erheben: - Ihren Namen bzw. Unternehmensnamen; - Für Unternehmen: Name der vertretungsberechtigten Person; - Ihre Anschrift; - Ihr Geburtsdatum sowie Ihr Geschlecht und - Kontaktdaten (E-Mail Adresse, Telefax und Telefon).

Bei Guides wird zusätzlich eine Bankverbindung erhoben, welche ausschließlich der Auszahlung von Guthaben dient.


5.1 Wie nutzen wir diesen Daten?

Die Daten, welche gewerbliche Nutzer, also Guides, angeben, stehen auf unserem Portal zum Abruf durch Dritte bereit. Wir weisen darauf hin, dass diese Daten auch von Suchmaschinen erfasst werden können und somit als Suchergebnisse bereit stehen.

Alle Teilnehmer unseres Portals haben die Möglichkeit, die Angebote der Guides sowie deren personenbezogene Daten zum Zwecke eines Vertragsschlusses, also dem verbindlichen Buchen einer bestimmten Tour, einzusehen.

Wenn es zu einem durch die guiders GmbH vermittelten Vertragsschluss kommt, werden wir die personenbezogenen Daten des jeweiligen Nutzers an den jeweiligen Guide übermitteln. Dies dient ebenfalls ausschließlich dem Zwecke der Durchführung des abgeschlossenen Vertrages. Guides sind berechtigt, Nutzer anlässlich der Vertragsdurchführung – z.B. zur Übersendung von weitergehenden Informationen und/oder Sicherheitshinweisen – zu kontaktieren. Zu einer weitergehenden Nutzung der personenbezogenen Daten sind Guides nicht berechtigt.


5.2 Kontaktaufnahme durch die guiders GmbH / Speicherung von Daten, die bei der Durchführung der Dienstleistung anfallen

Anlässlich eines Vertragsabschlusses zwischen einem Nutzer und einem Guide, speichert die guiders GmbH den jeweiligen Vertragsabschluss intern anhand eines personenbezogenen Schlüssels, welcher der guiders GmbH den Nachweis eines bestimmten Vertragsabschlusses ermöglicht (Nachweisdaten). Diese Datenerhebung/-Verarbeitung dient also allein der späteren Feststellung, ob zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Guide ein Vertrag über die Durchführung einer geführten Tour abgeschlossen worden ist.

Die guiders GmbH wird den Nutzer per einmaliger E-Mail nach Vertragsabschluss nach seiner Zufriedenheit mit den Dienstleistungen der guiders GmbH sowie nach Zufriedenheit mit den Dienstleistungen des jeweiligen Guides befragen sowie zur Abgabe einer öffentlichen Bewertung der Dienstleistungen des jeweiligen Guides auffordern. Es steht dem Nutzer selbstverständlich frei, die Dienstleistungen des Guides zu bewerten.

Eine weitere Nutzung dieser Nachweisdaten findet nicht statt.


5.3 Weitergehende Datennutzung nur mittels Einwilligung

Eine weitergehende Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

Die Nutzer haben die Möglichkeit, über ein Registrierungsformular unseren kostenlosen E-Mail Newsletter zu bestellen. Hierzu werden wir Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen und diese über das sogenannte Double Opt-In Verfahren bestätigen.

Das heißt wir werden Ihre Anmeldung erst berücksichtigen, wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigen. Damit soll sichergestellt werden, dass nur Sie selbst sich als Nutzer der angegebenen E-Mail-Adresse bei uns anmelden können. Ihre Bestätigung muss zeitnah zur Übersendung der E-Mail durch uns erfolgen, da andernfalls Ihre Anmeldung und E-Mail-Adresse in unserer Datenbank gelöscht wird. Bis zu einer Bestätigung durch Sie nehmen wir keine weiteren Anmeldungen unter dieser E-Mail-Adresse entgegen.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.


6. Weitergabe personenbezogener Daten

An dieser Stelle möchte die guiders GmbH die Nutzer und die Guides informieren, wann und wie wir personenbezogene Daten an Dritte übermitteln.

Hinweise zur Übermittlung von personenbezogenen Daten an Guides finden Sie unter dem Punkt „Wie nutzen wir diese Daten?“.

Zur Abwicklung von Zahlungen (Vorkasse, Sofortüberweisung, Paypal sowie Amazon Payments) übermitteln wir den von uns beauftragten Dienstleistern personenbezogene Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind unsere Dienstleister verpflichtet, die personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung, den deutschen Datenschutzgesetzen sowie nach etwaig bestehenden beruflichen Verschwiegenheitspflichten (z.B. nach dem Bankgeheimnis) zu behandeln.

Eine sonstige Weitergabe von personenbezogenen Daten durch die guiders GmbH wird ohne die Einwilligung der jeweiligen Nutzer / Guides nicht stattfinden.


7. Löschung personenbezogener Daten / Widerruf von Einwilligungen

Erstellte Nutzerprofile können Sie jederzeit löschen. Ihre personenbezogenen Daten werden umgehend für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der jeweiligen steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht in eine weitere Verwendung eingewilligt (wie z.B. dem Empfang unseres Newsletters) haben. Beachten Sie bitte, dass die guiders GmbH ohne diese personenbezogenen Daten keinerlei Dienstleistungen mehr erbringen kann. Möchten Sie die Dienste der guiders GmbH im Anschluss an die Löschung wieder in Anspruch nehmen, ist eine Neuregistrierung notwendig. Eine Wiederherstellung der gesperrten bzw. gelöschten Nutzerdaten ist nicht möglich.


8. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


9. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Daniel Berndt
guiders GmbH
Goltsteinstr. 28-30
50968 Köln
Mail: Daniel.Berndt@guiders.de


10. Änderung der Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die guiders GmbH behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.


11. Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung ivwbox.de oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu) sind oder an der Studie "internet facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de,http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu). Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Stand: 05/2016

HOTLINE:
+49-2241-955 82 710
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com