guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Kitesurfen lernen auf Langeoog 6 Stunden für Anfänger

ab

200 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Kitesurfen lernen auf Langeoog 6 Stunden für Anfänger

  • inklusive
    • komplette Ausrüstung (Kite, Board, Trapez etc.)
    • professioneller Kitesurf Instructur (VDWS)
    • 6-stündiger Kurs (evtl. auf 2-3 Tage verteilt, je nach Windlage)
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Einsteigerkurs: Grundübungen am Kite, Auf- und Abbau, Starten und Landen, Relaunch, Bodydrag, evtl. Boardstart und erste Meter fahren.

Die 6 stündige Kurszeit wird eventuell auf 2-3 Tage verteilt, je nachdem welche Windlage vor Ort herrscht.

Du lernst in den ersten Stunden Deiner Kitekarriere den Umgang mit dem Kite und seiner Komponenten wie z.B. dem Safetysystem. Bei Deinen ersten Wasserübungen wird Dir der Relaunch vermittelt, also wie ein Kite wieder aus dem Wasser kommt, ohne fremde Hilfe. Beim Bodydrag erlebst Du viel Dynamik und den verbundenen Spaß. In Stunde fünf oder sechs solltest Du den ersten Boardkontakt haben und vielleicht auch ein paar Meter fahren.

Bei allen unseren Kursen wird das komplette Material wie Helm,...

Einsteigerkurs: Grundübungen am Kite, Auf- und Abbau, Starten und Landen, Relaunch, Bodydrag, evtl. Boardstart und erste Meter fahren.

Die 6 stündige Kurszeit wird eventuell auf 2-3 Tage verteilt, je nachdem welche Windlage vor Ort herrscht.

Du lernst in den ersten Stunden Deiner Kitekarriere den Umgang mit dem Kite und seiner Komponenten wie z.B. dem Safetysystem. Bei Deinen ersten Wasserübungen wird Dir der Relaunch vermittelt, also wie ein Kite wieder aus dem Wasser kommt, ohne fremde Hilfe. Beim Bodydrag erlebst Du viel Dynamik und den verbundenen Spaß. In Stunde fünf oder sechs solltest Du den ersten Boardkontakt haben und vielleicht auch ein paar Meter fahren.

Bei allen unseren Kursen wird das komplette Material wie Helm, Trapez, Bar, Kite, Safetyleash, Neopren und Board gestellt.

Als Voraussetzung zu unseren Kursen solltest Du schwimmen können. Es ist nicht wichtig, dass Du Windsurfen kannst oder Wakeboarder bist. Wir bieten Dir professionelle Schulung, auch ohne Vorkentnisse und arbeiten täglich mit blutigen Anfängern sowie Fortgeschrittenen.

Stornierung

Um diese Tour zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Du musst schwimmen können und über 40 kg Gewicht auf die Waage bringen.
  • Die Tour findet nicht statt, wenn: Der Wind zu stark oder zu schwach ist.
  • Alternative: Windsurfen an unserer Station. Dieser Sport ist bei fast jeden Windbedingungen auszuüben.

Treffpunkt

Land: Deutschland

Langeoog - Weststrand

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Kiten
Schwierigkeit Anfänger
Dauer: 6 Stunden
Länge 0 km
min. Teilnehmer 2
max. Teilnehmer 4
Deutsch
Englisch

Hilfe bei Buchung

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen
Liebes Kite-Team, Ich war zur Fobi auf Langeoog. Meine Freundin und ich haben das Kite-Surfen am Strand beobachtet. Wir sind beide um die 50. Meine Freundin gross und zur Zeit noch übergewichtig. Wir wollen trainieren um im nächsten Jahr dies aus zu probieren. Nun sahen die Surfer extrem sportlich aus. Ich trainiere nun verstärkt meine Bauchmuskeln. Was ist noch zu tun. Oder müssen wir unser Projekt lassen? Gruß aus Dresden, Christine
Antwort ansehen
Hi Christine, Danke für die Nachricht. Ich weiß leider nicht wie alt die ist und hoffe, ich antworte noch rechtzeitig. Wir sehen das Übergewicht nicht als Problem, wenn es im Rahmen ist. Bauchmuskeltraining ist nicht von nöten. Gebt uns doch mehr Infos, damit wir die Sache besser einschätzen können. Grundsätzlich wollen wir Euch gerne das kiten lernen und denken auch dass das möglich ist. Wir freuen uns auf weitere Details. LG
Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com