Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Kitzsteinhorn: Skitechnik für Tiefschneefahrer

ab 200 €

pro Person

Kitzsteinhorn: Skitechnik für Tiefschneefahrer

ab 200 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Salzburger Land Österreich Alpen
Tour teilen:
Kitzsteinhorn: Skitechnik für Tiefschneefahrer
Tour teilen:

Tiefschnee-Opening Kitzsteinhorn: Ausbildung Skitechnik für Tiefschneefahrer

  • Kategorie: Tiefschneetouren
  • Schwierigkeit: richtet sich nach den Teilnehmern
  • Dauer: 2 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • min. Teilnehmer: 4
  • max. Teilnehmer: 8
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Ausbildung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer

exklusive

  • Verpflegung
  • Übernachtung in Ferienwohnung: € 20,- p.P. oder nahegelegenem Gasthof / Hotel: € 60,- (Ü/F p.P.)
  • Skipass 2 Tage: € 80,-

Beschreibung

Wie war das nochmal mit der Neutralen Position, der Belastungsregulation oder dem Gleichgewicht ?

Vorbereitung für den Skitouren- und Freeridewinter mit Ausbildung Skitechnik für Tiefschneefahrer.

Auch für Familien geeignet!

Kursinhalte:

Skitechnik auf der Piste und im Gelände:

- Check und Optimierung der Grundposition

- Gewöhnung an tieferen Schnee

- individuelle Übungen zu Spur- und Tempowahl, Gleichgewicht und Bewegungsspielraum

- "Wieder rein Kommen ins Skifahren"

Unterkunft:

Gemütliche Ferienwohnung im Maria Alm (30-40 min. vom Kitzsteinhorn) inkl. Sauna. (ideal für Familien!)

Wahlweise ist auch die Übernachtung in nahegelegenem Gasthof möglich.

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

am ersten Kurstag um 9:00 in Kaprun, Talstation

Dein Guide:

Guide seit:

2008

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Source Verve

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!