Einmalige Outdoor Touren und Reisen

SilvesterSkitour -Sonnenseite des Piz Buin (Schweiz)

ab 759 €

pro Person

SilvesterSkitour -Sonnenseite des Piz Buin (Schweiz)

ab 759 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Schweiz Alpen Graubünden
Tour teilen:
SilvesterSkitour -Sonnenseite des Piz Buin (Schweiz)
Tour teilen:

Silvester-Skitour auf der Sonnenseite des Piz Buin (Schweiz)

  • Kategorie: Skitouren
  • Schwierigkeit: richtet sich nach den Teilnehmern
  • Dauer: 5 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • min. Teilnehmer: 4
  • max. Teilnehmer: 6
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Bergführung durch Christian Hessing, staatl. gepr. Berg & Skiführer
  • Silvestermenü
  • 4x Übernachtung mit Halbpension auf der Tuoi-Hütte

Beschreibung

Traumhaftes langes Silvester-Skitourenwochenende in der Silvretta südlich des Piz Buin (5-Tage). Unser Stützpunkt ist die Tuoi Hütte des schweizer Alpenclubs eine der schönsten Hütten der ganzen Alpen. Die Highlights: - Romantische Berghütte - Traumhafte Skitouren - Stimmungsvolle Silvesterfeier - Tolles Silvestermenü

Wir treffen uns am 31. Dezember am Parkplatz vor dem Ortseingang in Garda und gehen gemütlich in 2 – 3 Stunden mit unseren Tourenski auf die Tuoi Hütte (2.358 m).

Dort, südlich des Piz Buin, wartet ein wunderbares, und noch als Geheimtipp gehandeltes Tourengebiet auf uns. Je nach Verhältnissen werden wir uns die optimalen Skitouren aussuchen.

Zur Auswahl stehen Berge wie:

- Piz Fliana, 3.281 m

- Fuorcla Dal...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

Am Startort in Guarda

Dein Guide:

Guide seit:

1997

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Source Verve

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!