guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Steinbocktour - Allgäu Durchquerung

ab

615 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Steinbocktour mit prof. Bergführer - Allgäu Durchquerung als Jubiläumstour!

  • inklusive
    • 2 x Busfahrt
    • 5 x Übernachtung mit Halbpension auf Hütten (Lager), 2 x Busfahrt
    • 6 Tage Führung durch einen staatl. geprüften Berg- und Skiführer bzw. einem Bergwanderführer
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Diese mittelschwere Wanderung führt durch den Kern der Allgäuer Alpen. Als Höhepunkt werden wir über den Heilbronner Höhenweg wandern. Ein unter Bergwanderern bekannter und absolut lohnender Weg mit zum Teil drahtversicherten Passagen und exponierten Stellen. Dank der beeindruckenden Landschaft und der guten Küche der Allgäuer Hütten wird diese Tour zum Genuss.

Fünf Tage lang werden wir uns - oben in den Bergen und weit weg vom ‚Trubel’ im Tal - bewegen. Die für diese Bergregion typischen Tiere wie Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere und Adler können wir mit etwas Glück aus nächster Nähe beobachten. Die Steinbocktour ist eine wirklich empfehlenswerte und „wandernswerte“ Tour.

1. Tag:

So

Oberstdorf - Fiderepasshütte

Mit dem...

Diese mittelschwere Wanderung führt durch den Kern der Allgäuer Alpen. Als Höhepunkt werden wir über den Heilbronner Höhenweg wandern. Ein unter Bergwanderern bekannter und absolut lohnender Weg mit zum Teil drahtversicherten Passagen und exponierten Stellen. Dank der beeindruckenden Landschaft und der guten Küche der Allgäuer Hütten wird diese Tour zum Genuss.

Fünf Tage lang werden wir uns - oben in den Bergen und weit weg vom ‚Trubel’ im Tal - bewegen. Die für diese Bergregion typischen Tiere wie Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere und Adler können wir mit etwas Glück aus nächster Nähe beobachten. Die Steinbocktour ist eine wirklich empfehlenswerte und „wandernswerte“ Tour.

1. Tag:

So

Oberstdorf - Fiderepasshütte

Mit dem Linienbus von Oberstdorf (815 m) ins Stillachtal, Aufstieg von der Talstation der Fellhornbahn über Warmatsgund und Kühgund zur Fiderepasshütte (2.067 m).

ca. 4 Std.

2. Tag:

Mo

Krumbacher Höhenweg - Mindelheimer Hütte

Aufstieg zur Fiderescharte (2.214 m) und über den

Krumbacher Höhenweg zur Mindelheimer Hütte (2.056 m).

Es besteht die Möglichkeit den Kemptner Kopf (2.191 m) oder das Geißhorn (2.366 m)

von der Hütte aus zu besteigen.

ca. 3 Std.

+ 1 ½ Std.

3. Tag:

Di

Schrofenpass - Rappenseehütte

Abstieg ins Rappenalptal zur Speicherhütte. Aufstieg zum Schrofenpass (1.688 m),

über Obere Biberalpe und Mutzentobel zur Rappenseehütte (2.091 m).

Die Besteigung vom Hochrappenkopf (2.425 m) ist von der Hütte aus gut möglich.

ca.5 Std.

+ 1 Std.

4. Tag:

Mi

Heilbronner Höhenweg – Waltenberger Haus

Aufstieg zum Steinschartenkopf (2.615 m) über den Heilbronner Höhenweg

zum Bockkarkopf (2.609 m). Abstieg über die Bockkarscharte (2.504 m) zum Waltenberger Haus (2.085 m). Bei guten Verhältnissen und guter Kondition der Teilnehmer evtl. ist die

Besteigung des Hohen Lichts (2.651 m) möglich.

ca. 5 Std.

+ 1,5 Std.

5. Tag:

Do

Bockkarscharte - Kemptner Hütte

Aufstieg zur Bockkarscharte (2.504 m) und über die Reste der „Schwarze Milz“ –

dem letzte Gletscher im Allgäu - zur Kemptner Hütte (1.846 m).

ca. 6 Std.

6. Tag:

Fr

Muttler - Spielmannsau

Aufstieg Muttler ( 2.366 m) - der Hausberg des Hüttenwirtes. Nach der Mittagspause auf der Kemptner Hütte Abstieg durch den Sperrbachtobel nach Spielmannsau (1.002 m).

Mit einem Kleinbus geht’s zurück nach Oberstdorf.

ca. 5 Std.

Ratgeber zu Bergwandern / Allgäu

Stornierung

  • bis 30 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 20% des Preises
  • bis 21 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 50% des Preises
  • bis 14 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 60% des Preises
  • bis 7 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 75% des Preises
  • bis 6 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 90% des Preises
  • ab 6 Tag(e) vor Beginn: Um die Tour zu diesem Zeitpunkt zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Wandererfahrung vorteilhaft, sicheres Gehen im Auf- und Abstieg, gute körperliche Verfassung, durchschnittliche Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Ausdauer für Tagesetappen bis zu 6 Stunden. Diese Tour ist für sportliche Wander - Einsteiger geeignet. Am Heilbronner Höhenweg befinden sich seilversicherte und z.T. ausgesetzte Passagen.

Treffpunkt

Land: Deutschland

Bergschulbüro, 10.00 Uhr

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Bergwandern
Schwierigkeit Fortgeschrittener
Dauer: 5 Tage
Länge 0 km
min. Teilnehmer 6
max. Teilnehmer 8
Deutsch

Hilfe bei Buchung

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

  • Alpenüberquerung zu Fuß - auf der Originalroute E5 die Alpen von Oberstdorf nach Meran überqueren. ➽Online buchen auf...

    7 T | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: Anfänger

    Region: Allgäu, Deutschland, Alpen, Bayern, Oberstdorf

    Preis: ab 895 Euro
  • Eine Alpenüberquerung auf dem E5 für Singles von Oberstdorf nach Meran bedeutet besondere Urlaubsqualität für Aktive. ➽Online...

    7 T | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: Anfänger

    Region: Allgäu, Deutschland, Alpen, Bayern, Oberstdorf

    Preis: ab 912 Euro
  • Alpenüberquerung auf dem Fernwanderweg E5 mit Komfort: Für Wanderer, welche nicht unbedingt in einer Hütte übernachten möchten....

    7 T | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: Anfänger

    Region: Allgäu, Deutschland, Alpen, Bayern, Oberstdorf

    Preis: ab 975 Euro
  • Klassische Alpenüberquerung für exklusive Gruppen ab 6 Personen über den E5 von Deutschland über Österreich nach Südtirol....

    7 T | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: richtet sich nach den Teilnehmern

    Region: Allgäu, Deutschland, Alpen, Bayern, Oberstdorf

    Preis: ab 898 Euro
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com