guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Zillertal - Berliner Höhenweg

ab

725 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Bergwandern im Zillertal für Fortgeschrittene - auf dem Berliner Höhenweg

  • inklusive
    • 5 x Halbpension in einer Berghütte
    • 1x Bergbahn
    • Bergführer
    • - Transfer
    • Leihausrüstung
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Auf dem Berliner Höhenweg

Allein der Name „Zillertal“ lässt jeden Berg- und Naturbegeisterten sofort aufhorchen.

Vor allem die kontrastreiche Natur, von den grünen Almwiesen, über scharfe Gneisgrate, bis hin zu den Gletschern des Zillertaler Hauptkamms, ist faszinierend. Markante Gipfel, wie der Hochfeiler, Schwarzenstein und Großer Löffler säumen unseren Weg. Ein weiterer Höhepunkt ist unter anderem die Berliner Hütte, die einige Zeit lang ein eigenes Postamt und einen Schuster hatte.

Sonntag: Anreise nach Mayrhofen und Weiterfahrt über den Gasthof Breitlahner zur Dominikushütte. Hier beginnt unser erster Aufstieg zum schön gelegenen Furtschaglhaus, 2293 m. Wir lassen den Tag mit dem Blick über den Schlegeisstausee in der Tiefe...

Auf dem Berliner Höhenweg

Allein der Name „Zillertal“ lässt jeden Berg- und Naturbegeisterten sofort aufhorchen.

Vor allem die kontrastreiche Natur, von den grünen Almwiesen, über scharfe Gneisgrate, bis hin zu den Gletschern des Zillertaler Hauptkamms, ist faszinierend. Markante Gipfel, wie der Hochfeiler, Schwarzenstein und Großer Löffler säumen unseren Weg. Ein weiterer Höhepunkt ist unter anderem die Berliner Hütte, die einige Zeit lang ein eigenes Postamt und einen Schuster hatte.

Sonntag: Anreise nach Mayrhofen und Weiterfahrt über den Gasthof Breitlahner zur Dominikushütte. Hier beginnt unser erster Aufstieg zum schön gelegenen Furtschaglhaus, 2293 m. Wir lassen den Tag mit dem Blick über den Schlegeisstausee in der Tiefe ausklingen.

Gehzeit 3 Std. ▲ 580 m ▼ 0 m

Montag: Aufstieg durch das wilde Furtschagltal zum Schönbichler Horn, 3134 m. Über Blockgelände und teils gesicherte Passagen, die Konzentration und Trittsicherheit verlangen, gelangen wir zum Gipfel. Nach einer ausgiebigen Gipfelrast mit grandiosem Panorama steigen wir über das Waxeggkees zur Berliner Hütte, 2042 m, ab.

Gehzeit 6 Std. ▲ 950 m ▼ 1200 m

Dienstag: Aufstieg zum malerischen, aber eiskalten Schwarzsee. Hier spiegeln sich die Gletscher und Felsen im klaren Wasser. Dieser schöne Ort lädt zu einer kurzen Rast ein. Weiter wandern wir durch das Rosskar zur Nördlichen Morchnerscharte, 2872 m. Von hier folgt der Abstieg zur Greizer Hütte, 2227 m.

Gehzeit 7 Std. ▲ 1350 m ▼ 1200 m

Mittwoch: Wir beginnen den Tag mit dem Aufstieg zur Lapenscharte, 2701 m. Von hier steigen wir durch das Lapenkar und später das Löfflerkar hinab zur gemütlichen Kasseler Hütte, 2178 m.

Gehzeit 6 Std. ▲ 800 m ▼ 770 m

Donnerstag: Wir begehen den sehr langen, anspruchsvollen Aschaffenburger Höhenweg, der teilweise an ausgesetzten Stellen mit Drahtseilen versichert ist, bis zur Edelhütte, 2238 m.

Gehzeit 9 Std. ▲ 950 m ▼ 850 m

Freitag: Heute haben wir noch die Möglichkeit, die Ahornspitze, 2973 m, zu besteigen. Danach machen wir uns an den letzten Abstieg über die Filzenalm nach Mayrhofen. Anschließend individuelle Heimfahrt.

Gehzeit 4 Std. ▲ 750 m ▼ 1000 m

Stornierung

Um diese Tour zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: - Bergtour auf mittelschweren Bergwegen mit teils längeren seilgesicherten Passagen. - Sie benötigen Bergerfahrung und gute Trittsicherheit. Es können mäßig steile Firn- oder Eisfelder, die mit Leichtsteigeisen begangen werden, dabei sein.

Treffpunkt

Land: Österreich

12.30 Uhr in Mayerhofen Nähe Ahornbahn

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Bergwandern
Schwierigkeit Fortgeschrittener
Dauer: 6 Tage
Länge 0 km
min. Teilnehmer 6
max. Teilnehmer 10
Deutsch

Hilfe bei Buchung

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com