guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Klassische Alpenüberquerung Oberstdorf-Meran E5

(8)

ab

865 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Klassische Alpenüberquerung Oberstdorf-Meran auf dem Fernwanderweg E5.

  • inklusive
    • 4 x Taxibus
    • Leichter Rucksack für Hüttenanstiege
    • Tourenbuch über die Alpenüberquerung
    • Kostenloser Gepäcktransport nach Meran
    • Bergführer
    • 4 x Rucksacktransport
    • 1 x Bergbahn
    • 1 x HP Hotel Siegler*** oder Hotel Steiner**in Meran
    • 1 x HP Hotel/ Pension in Zams
    • 4 x HP, Berghütten
    • Busrückfahrt nach Oberstdorf
    • Kostenfreies Parken in Oberstdorf im Wert von 35,00 €
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Erlebe die klassische Alpenüberquerung von Oberstdort nach Meran und wandere über den bekannten E5-Wanderweg.

Tag 1:

Unser heutiger Treffpunkt ist die alpinschule in Oberstdorf, von wo aus wir mit einem Kleinbus in die Spielmannsau fahren. Von dort aus beginnt unsere erste Wanderung zu der Kemptner Hütte. Auf dem Weg können wir wunderschöne Wiesen und atemberaubende Felslandschaften bewundern. (Rucksacktransport)

Gehzeit ca. 3 Std.

Tag 2:

Am zweiten Tag wandern wir zum Madelejoch, welches bereits hinter der Österreichischen Grenze liegt. Nachdem wir den Aufstieg gemeistert haben, werden wir mit einem Abstieg nach Holzgau belohnt. Auf dem Weg nach Holzgau, können wir Wasserfälle und das Tal Höhenbachtal bewundern. In Holzgau...

Erlebe die klassische Alpenüberquerung von Oberstdort nach Meran und wandere über den bekannten E5-Wanderweg.

Tag 1:

Unser heutiger Treffpunkt ist die alpinschule in Oberstdorf, von wo aus wir mit einem Kleinbus in die Spielmannsau fahren. Von dort aus beginnt unsere erste Wanderung zu der Kemptner Hütte. Auf dem Weg können wir wunderschöne Wiesen und atemberaubende Felslandschaften bewundern. (Rucksacktransport)

Gehzeit ca. 3 Std.

Tag 2:

Am zweiten Tag wandern wir zum Madelejoch, welches bereits hinter der Österreichischen Grenze liegt. Nachdem wir den Aufstieg gemeistert haben, werden wir mit einem Abstieg nach Holzgau belohnt. Auf dem Weg nach Holzgau, können wir Wasserfälle und das Tal Höhenbachtal bewundern. In Holzgau angekommen, fahren wir mit dem Bus nach Madau, von wo aus wir zur (Aufstieg ohne Rucksack) Memminger Hütte aufsteigen.

Gehzeit ca. 6 Std.

Tag 3:

Heute bringt uns der Weg zur Seescharte, welche wir erreichen indem wir über den Steig am Seewiessee erreichen. Von dort aus können wir unser nächstes Ziel, Lochbachtal und Zammer Loch, schon in der Ferne bewundern. Nachdem wir die Umgebung bewundert haben, machen wir uns zu unserem heutigen Stopp, Das Inntal in Zams, wo wir in einem Hotel dir Nacht verbringen.

Gehzeit ca. 6 – 7 Std.

Tag 4:

Nach einem gesunden und ausgewogenen Frühstück, machen wir uns auf den Weg, mit der Venetbahn, zum Krahberg. Sobald wir dort angekommen sind, wandern wir über die Gogelsalpe bis zum Galflunalpe und kommen letzten Endes in Wenns, im Pitztal, an. Nach einer langen und verdienten Pause, fahren wir mit dem Bus nach Mittelberg, von wo aus wir zur Braunschweiger Hütte wandern (ohne Rucksack).

Gehzeit ca. 7 Std.

Tag 5:

Heute wandern wir zum Rettenbach Joch, dort haben wir eine einzigartige und atemberaubende Sicht auf die Gletscherregion. Die weitere Wanderung, über den Panoramaweg, führt uns, am Mittag, nach Vent. Nachdem wir in Vent angekommen sind, erwartet uns eine kleine Brotzeit, bevor es mit der Wanderung weiter geht. Sobald alle aufgegessen haben und nochmal Kraft gesammelt haben, machen wir uns auf den Weg zur Martin-Busch-Hütte, welche wir ohne Rucksack besteigen werden.

Gehzeit ca. 7 Std.

Tag 6:

Heute wandern wir nah ein einen sehr bekannten Ort, der Fundstelle des Ötzis. Entlang an Gletschern erreichen wir nach einiger Zeit, die Similaun-Hütte, welche unterhalb der Fundstelle liegt. Dort machen wir eine erholsame Pause, bevor wir ins Schnalstal absteigen. Sobals wir im Schnalstal angekommen sind, fahren wir mit dem Bus nach Meran. In Meran, habt ihr genug Zeit, die Gegend zu erkunden oder die letzten Tage zu verarbeiten.

Gehzeit ca. 4 – 5 Std.

Tag 7:

Am Morgen, genießen wir zunächst das Frühstück, bevor wir mit dem Bus nach Vinschgau fahren. Die errechnete Ankunft soll gegen 13:00 Uhr sein.

Stornierung

  • bis 20 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 25% des Preises
  • bis 10 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 50% des Preises
  • bis 1 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 75% des Preises
  • ab 1 Tag(e) vor Beginn: Um die Tour zu diesem Zeitpunkt zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Bergtouren auf leichten, schmalen Bergwegen. Trittsicherheit erforderlich. Vereinzelt werden Schneefelder, Eisfelder und kurze seilgesicherte Passagen begangen.

Treffpunkt

Land: Deutschland

12.00 Uhr an der Alpinschule Oberstdorf

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Wanderungen & Wanderreisen
Schwierigkeit Anfänger
Dauer: 7 Tage
Länge 0 km
min. Teilnehmer 6
max. Teilnehmer 12
Deutsch

Hilfe bei Buchung

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen
Eine Frage möchte ich noch stellen: meine Frau hat Bedenken bezüglich ihrer Schwindelfreiheit. Habt ihr Erfahrungen in den Wandergruppen mit diesem 'Problem? Wird von Seiten der Tourenführer auf diese Ängstlichkeiten eingegangen?
Antwort ansehen
Es ist so, dass es auf der ganzen Strecke keinen Weg/Grat gibt, wo man direkt am Abgrund laufen muss. Es gibt aber 1, 2 etwas steilere Passagen. Hier kann man aber ein Seil zum festhalten nutzen bzw. seilt einen der Bergführer auch an, wenn er merkt dass Jemand etwas unsicher ist. Es sollte also kein Problem für deine Frau sein, die Tour zu meistern.
bald geht es los ... wir überqueren mit euch die Alpen am 11.08.14. In eurem Angebot ist ein Transport einer "kleinen Tasche" nach Meran mit enthalten. Da wir nach der Tour noch 5 weitere Tage in Meran bleiben wollen, brauchen wir dort etwas mehr Gepäck. Wie "klein" darf denn die Tasche sein? Oder könntet ihr auch - evtl. gegen einen kleinen Aufpreis - einen mittelgroßen Koffer für uns transportieren?
Antwort ansehen
es ist auch ok, wenn es ein bisschen größerer Koffer ist. Das Problem ist nur manchmal bei der Fahrt nach Oberstdorf, dass der Gepäckraum sehr voll wird. Aber wenn nur einzelne Gäste mehr Gepäck haben ist das schon in Ordnung.
Kann man auch einen Hund zur Alpenüberquerung mitnehmen?
Antwort ansehen
Leider nehmen wir keine Hunde mit auf die Alpenüberquerung. Hunde sind in den Hütten in den Gästeräumen leider nicht geduldet.
Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Die Tour " Klassische Alpenüberquerung Oberstdorf-Meran E5" wurde von 8 Tourern im Durchschnitt mit
Sternen bewertet.

Alle Bewertungen

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Oliver Schurkus

Anstrengender als gedacht, sehr solide Grundlagenausdauer unbedingt von Nöten, da die Tour sehr anspruchsvoll ist

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Ilona
Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Doris Hettling

Trotz katastrophaler Wetterbedinungen (Starkregen, Nebel) wird uns dieses Erlebnis immer in toller Erinnerung bleiben! Die Stimmung in der Gruppe war phänomenal.

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Jochen

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Daniel

Ein einzigartiges Erlebnis, diese Bergwanderung kann ich nur weiterempfehlen!!

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Marieluise

Ein unvergessliches Erlebnis

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Rainer Aschenbeck

Leider war das Erlebnis durch 3 Tage Regen etwas getrübt, aber ansonsten war es eine tolle Tour mit einer tollen Gruppe.

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Nadine

Preis/Leistung
5
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
Ausrüstung
7
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
Erlebnis
5
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern


Ähnliche Touren

HOTLINE:
+49-2241-955 82 710
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com