Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Geführte Radtour entlang des Mauerweges in Berlin

ab 195 € pro Gruppe

Geführte Radtour entlang des Mauerweges in Berlin

ab 195 €

pro Gruppe

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Deutschland Berlin
Tour teilen:
Geführte Radtour entlang des Mauerweges in Berlin
Tour teilen:

Geführte Radtour entlang des Mauerweges in Berlin

  • Kategorie: Radtouren
  • Schwierigkeit: Anfänger
  • Dauer: 3 Stunden
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • min. Teilnehmer: 1
  • max. Teilnehmer: 15
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Sie bestimmen den Zeitpunkt, den Treffpunkt und die Tourdauer.
  • erfahrener Guide
  • geführte Tour

optional

  • Bei rechtzeitiger Buchung bemühe ich mich gerne Räder für Sie zu organisieren.

Beschreibung

Der Mauerweg folgt dem ehemaligen Zollweg (West) oder dem Kolonnenweg (Ost), den die DDR-Grenztruppen zwischen der eigentlichen Mauer und der so genannten "Hinterlandmauer" angelegt hatten. In der offiziellen Sprachregelung der DDR wurde dieser Berreich als "Demarkationslinie" bezeichnet - für alle anderen war es der "Todesstreifen".

Je nach Auswahl führt die Strecke quer durch die Stadt: hier liegen die Bernauer Straße mit der Mauergedenkstätte, das Brandenburger Tor und der Checkpoint Charlie auf dem Weg.

Oder Sie radeln wahlweise mit mir auf dem Außenring, an der Grenze zwischen Berlin zu Brandenburg: im Norden durch die sandige Landschaft am Tegler Fließ, im Südwesten genießen Sie die Schlösser und Villen zwischen Wannsee und...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

nach Absprache/Kundenwunsch

Dein Guide:

Guide seit:

2007

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Source Verve

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!