guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Geocaching durch Trier als Firmenevent oder JGA

(1)

ab

31 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Geocaching in Rheinland-Pfalz als Firmenevent - am Standort Trier

  • inklusive
    • Durchführung der Tour mit Ihrer Gruppe
    • je ein GPS Gerät und ein Roadbook für je 5 Teilnehmer (die Teams)
    • Einweisung und Unterstützung durch einen Guide
    • Siegerpreis für das beste Team
  • exklusive
    • Anreise / Abreise zum Startort / Zielort
    • Verpflegung, Restaurant etc.
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Trier: Trier ist die älteste Stadt Deutschlands mit mehr als 2000jähriger Geschichte. Trier ist andererseits auch eine junggebliebene Stadt mit Zukunft, die geographisch günstig im »Herzen Europas« liegt.

»Augusta Treverorum«, das heutige Trier, wurde 17 v. Chr. von den Römern unter Kaiser Augustus in der Nähe eines Stammesheiligtums der keltischen Treverer gegründet. Im Jahre 293 ernannte Kaiser Diokletian die zu dem Zeitpunkt Treviris genannte Stadt zur römischen Kaiserresidenz und Hauptstadt des weströmischen Reiches.

Im 5. Jahrhundert von den Franken erobert, kam Trier bei der karolingischen Reichsteilung von 870 zum ostfränkisch-deutschen Reich. Im 12. Jahrhundert wurden die Trierer Erzbischöfe gleichzeitig Kurfürsten. Sie...

Trier: Trier ist die älteste Stadt Deutschlands mit mehr als 2000jähriger Geschichte. Trier ist andererseits auch eine junggebliebene Stadt mit Zukunft, die geographisch günstig im »Herzen Europas« liegt.

»Augusta Treverorum«, das heutige Trier, wurde 17 v. Chr. von den Römern unter Kaiser Augustus in der Nähe eines Stammesheiligtums der keltischen Treverer gegründet. Im Jahre 293 ernannte Kaiser Diokletian die zu dem Zeitpunkt Treviris genannte Stadt zur römischen Kaiserresidenz und Hauptstadt des weströmischen Reiches.

Im 5. Jahrhundert von den Franken erobert, kam Trier bei der karolingischen Reichsteilung von 870 zum ostfränkisch-deutschen Reich. Im 12. Jahrhundert wurden die Trierer Erzbischöfe gleichzeitig Kurfürsten. Sie machten Trier zur Hauptstadt ihres Kurstaates, die bis zu dessen Auflösung an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert Zeiten hoher Blüte und tiefen Niedergangs erlebte. Nach kurzer Zeit in französischem Besitz, gehörte Trier 1815 zu Preußen und nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1949 zum Bundesland Rheinland-Pfalz.

Heute ist Trier mit seinen ca. 100.000 Einwohnern kreisfreie Stadt, Bischofs- und Universitätsstadt.

Wirtschaftlich gesehen ist Trier Mittelpunkt des Weinbaugebiets an Mosel, Saar und Ruwer, zudem Standort namhafter, zum Teil weltbekannter Unternehmen der Nahrungs- und Genußmittelindustrie, der Textilindustrie, der Feinmechanik, des Baugewerbes sowie des Kunsthandwerks. Am Moselschiffahrtsweg befindet sich ein Industrie- und Umschlaghafen sowie ein Güterverkehrszentrum. Trier ist Einkaufszentrum des Trierer Landes und des benachbarten Auslands.

Touristisch gesehen ist Trier ein abwechslungsreiches Reiseziel für Gäste aus aller Welt, ein beliebter Tagungs- und Kongreßplatz, ein einmaliger Ferien- und Erholungsort. Trier bildet den Ausgangspunkt für Fahrten an die Mosel und an die Saar, in die Eifel und den Hunsrück sowie in die Nachbarländer Luxemburg, Belgien und Frankreich.

Die Baudenkmäler sind steinerne Zeugen aus der Römer- und Kurfürstenzeit. Sowohl die Porta Nigra, die Kaiserthermen, das Amphitheater, die Barbarathermen, die neuausgegrabenen Viehmarktthermen und die Römerbrücke über der Mosel zeigen uns heute noch die stattlichen Ausmaße einer einst prachtvollen Römerstadt. Die vielen Gäste, die jahraus, jahrein die Stadt besuchen, lassen sich vom einmaligen Ambiente bezaubern, das Alt und Neu reizvoll ineinander übergreifen lässt.

Startpunkt: Vor der Touristen Information an der Porta Nigra.

Ihr Geocaching Pfad führt Sie entlang interessanter, nicht immer allbekannter Stätten. Jede Aufgabe ist von anderer Gestalt. Wenn Sie diese durchschauen, erhalten Sie die nötigen Hinweise, um schließlich zum Ziel zu gelangen. Wenn nicht, gibt es Hilfen vom Guide, aber auch Punktabzug! Nach spätestens drei Stunden treffen sich die Teams wieder und erhalten ihre Belohnung für das urbane Geocaching Abenteuer mit Urbanadventures.

Sie werden von uns zur gebuchten Uhrzeit am Startpunkt erwartet. Es folgt eine kurze Einführung in die Kunst des Geocachings, wie die GPS Empfänger arbeiten und wie die Rätsel auf dem Weg zu lösen sind. Schon geht es los, in Kleingruppen aufgeteilt zu je bis zu 5 Personen, machen Sie sich auf den Weg. Viel Glück!

Bitte beachten Sie bei der Buchung des Geocaching-Events: die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Personen!

Diese Geocaching-Tour kann gerne auch für weniger als 12 Personen durchgeführt werden. Der Pauschalpreis beträgt dann 372,00 € inkl. MwSt. für die komplette Gruppe.

Weitere buchbare Städte für dieses Firmenevent in Rheinland-Pfalz sind:

- Koblenz

- Mainz

- Neuwied

- Bingen am Rhein

Stornierung

Um diese Tour zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Für diese Tour sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen

Treffpunkt

Land: Deutschland

Porta Nigra, Trier

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Firmenevents & Teambuilding
Schwierigkeit Anfänger
Dauer: 2 Stunden, 30 Minuten
Länge 0 km
min. Teilnehmer 12
max. Teilnehmer 120
Deutsch

Hilfe bei Buchung

Frage zum Angebot stellen

Häufig gestellte Fragen


Hotline: +49-2241-955 82 710

E-Mail: [email protected]

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Die Tour " Geocaching durch Trier als Firmenevent oder JGA" wurde von 1 Tourern im Durchschnitt mit
Sternen bewertet.

Alle Bewertungen

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
von Christine Weisskircher

Als team event sehr geeignet, sehr interessant,funktioniert am besten wenn alle sich einbringen. wir haben beim Erfahrungsaustausch nachher viel zu lachen gehabt. Wir bildeten kleine Teams von nur 3 Personen, - hat super geklappt.

Preis/Leistung
1
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
Ausrüstung
1
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
Erlebnis
1
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern


Ähnliche Touren

HOTLINE:
+49-2241-955 82 710
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com