Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Canyoning im Allgäu (Sonthofen)
(9)

ab 89 €

pro Person

Canyoning im Allgäu (Sonthofen)

9 Bewertungen

ab 89 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Tour teilen:
Canyoning im Allgäu (Sonthofen)
Tour teilen:

Canyoning im Allgäu (Sonthofen) - Basistour für Anfänger.

  • Kategorie: Canyoning
  • Schwierigkeit: Anfänger
  • Dauer: 4 Stunden
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • min. Teilnehmer: 2
  • max. Teilnehmer: 14
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Canyoninggurt, steinschlaggeprüfter Helm, antiallergener Neoprenanzug
  • geprüfte Canyoningguides
  • Planung, Organisation und Koordination der Tour
  • Foto-Service

Beschreibung

Erlebe bei dieser Canyoning-Tour, im Allgäu, eine perfekte Naturkulisse und smaragdgrüne Wasserpools.

Bei dieser Tour werden euch viele Möglichkeiten der Fortbewegung geboten, wie z.B. Schwimmen, Abseilen, Rutschen, Springen etc..

Nachdem die Neoprenanzüge angezogen sind und die Sicherheitsausrüstung erklärt und angelegt wurde, kann die Tour auch schon losgehen. Sobald wir die Tour beginnen, kann das Abendteuer starten und die Zeit gerät in Vergessenheit. Unser Guide zeigt euch, wo ihr euch am besten abseilen könnt oder wo ihr am besten einfach in natürliche Wasser springt.

Es ist wichtig für euch zu wissen, dass ihr keineswegs ins Wasser springen müsst. Ihr habt die Möglichkeit euch an allen Stellen abzuseilen oder drum herum...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

Sonthofen

Dein Guide:

Guide seit:

1999

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Source Verve

9 Bewertungen

1

ggf. wäre es von Vorteil eine kleine Möglichkeit zum Bekleidungswechsel (z.B. Zelt/Pavillon o.ä.) für die Tourt-Teilnehmer zur Verfügung zu stellen, um nicht auf dem öffentlichen Parkplatz stehen zu müssen...

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Wolfgang

TOP!!

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Dirk

Super Veranstaltung, sehr empfehlenswert. Schade ist nur, das es kein wirkliches "Basislager" gibt. Der Startpunkt ist ein großer Parkplatz (kostenpflichtig), keine Sanitäranlagen, keine Umkleiden. Hier muss sich jeder rustikal umziehen und darf sich nicht von Wanderern oder anderen Gruppen stören lassen. Aber das Erlebnis ist es 1000mal wert. Schade, für knapp 100€ p.P. und einer für mein Empfinden überraschend hohen Teilnehmerzahl, könnte man den Startpunkt sicher etwas besser "erschließen". Nichtsdestotrotz ist es ein heiden Spaß und ein klasse Adrenalinrausch. Ich würde es jederzeit wieder machen!

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Robert

Super Sache! Es war, trotz des miesen Wetters, eine fantastischer Sache für meine Töchter und mich. Wir kommen wieder.

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: ulrich echtermeyer

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Thomas

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: anonymem Tourer

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Markus

Würd ich aufblendendem wieder machen

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Marcel

Hat alles super geklappt. Man hatte auch sehr viel Geduld mit so einem chaotischen Haufen wie uns.

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Michael

Kundenfragen

Hallo, gibt es für die Tour "Canyoning im Allgäu (Sonthofen) - Basistour für Anfänger" eine Mindestalterbeschränkung? Wieso sind die Beschränkungen alters- und nicht eher größenabhängig? Danke
Hallo! Die Tour kann ab 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen durchgeführt werden!
Sehr geehrte Damen und Herren, ich plane für Mai einen Mädels-JGA und würde mich über entsprechende Angebote sehr freuen. Das Canyoning klingt schon mal sehr interessant... ich bin aber auch offen für anderes. Gerne würde wir eine Nacht im Allgäu bleiben, bieten Sie sowas auch an, eventuell auch als Paket mit Abendprogramm? Maximal würden 17 Mädels am JGA teilnehmen, ist das machbar, oder sind das zu viele. Ich freue mich sehr von Ihnen zu hören! Viele Grüße aus Stuttgart.
Hallo, vielen Dank für Deine Anfrage und das damit verbundene Interesse an unseren Touren. Gern könnt Ihr an Eurem Wunschtermin, Samstag, den 09.05.2015 um 12:00 Uhr an unserer Canyoningtour Basis teilnehmen. Es ist auch gar kein Problem, wenn Ihr 17 Personen seid. Wir haben bei den Basis Canyoningtouren immer ein Guide-Gast-Verhältnis von 1:7. Somit kommt bei 15 Teilnehmern automatisch ein 3. Guide hinzu, um die Gruppe optimal zu betreuen. Wir haben keine Pakete die Canyoning und Übernachtung beinhalten. Aber ich bin Dir/Euch gern behilflich eine passende Unterkunft zu finden und kann Dir einige Vorschläge per Mail schicken.. Hierfür bräuchte ich jedoch noch ein paar Angaben in Bezug auf: - Art der Übernachtung (Camping, Hütte, Pension, Hotel) - Verpflegung (keine/nur Frühstück/Halbpension) - Zimmeraufteilung (Einzelzimmer/Doppelzimmer/Mehrbettzimmer) - Budgetvorstellung Bezüglich einem Abendprogramm kann ich Dir auch gern einige Vorschläge unterbreiten. Aber auch hierfür bräuchte ich ein paar mehr Informationen zu Euren Vorstellungen. Liebe Grüße, Heidi
Hallo, wir möchten gern eine Canyoning Tour für Anfänger im Allgäu machen.Es soll ein Geschenk für meinen Sohn 14 Jahre sein. Wir sind 4 Personen: 3 Erwachsene und 1 Kind. Haben Sie diesen Termin noch frei. Wir würden einen Tag eher anreisen, so dass wir uns in der Startzeit nach Ihnen richten.Liebe Grüße Carola
Hallo Carola, gern könnt Ihr an diesem Tag an einer Einsteigertour teilnehmen. Die zu begehende Schlucht legen wir immer am Vortag fest, um so bestens auf Wetter und Wasserstände reagieren zu können. In der Regel liegen die Einsteiger-Schluchten 5-15min Autofahrt von Sonthofen entfernt. Gern stehe ich Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung. Liebe Grüße, Heidi
Moin aus Hamburg, ich bin auf der Suche nach eine Aktivität zum Junggesellenabschied über euer Angebot gestoßen und bin total begeistert. Leider haben wir das Problem, dass wir anreisebedingt nicht um 08:30 Uhr starten können. Ist es möglich, am 16.5. im Bereich 12-13 Uhr zu starten? Oder geht das grundsätzlich nicht? Danke für die Antwort. Beste Grüße aus dem Norden, Robert
Hallo Robert und guten Morgen aus dem Allgäu! Schön das Dir unser Angebot so gut gefällt. Nun zu Deiner Frage: Grundsätzlich ist es natürlich möglich später zu starten. Es gibt allerdings ein paar Faktoren auf die wir Rücksicht nehmen müssen. Aufgrund der normalen Wettersituation (es gibt nachmittags immer eine größere Gewitterneigung), starten wir gerne so, daß wir zum Zeitpunkt der höchsten Wahrscheinlichkeit (das wäre in der Regel zwischen 15 und 17 Uhr) schon wieder mit der Tour fertig sind. Mitte Mai, kann es weiterhin sein das es noch Schmelzwasser aus höheren Lagen gibt - je wärmer der Tag, desto mehr Wasser im Canyon. Auch bei diesem Fall ist es so, daß ab frühem nachmittag (ca. 14 Uhr) das Wasser zu steigen beginnt. Bis zu einer gewissen Menge ist das gar kein Problem, wie schon gesagt ist es auch hier sinnvoll nicht zu spät zu starten. Alles in allem läßt sich eine spätere Startzeit sicherlich realisieren, am bestem stimmen wir diese dann nach der Buchung telefonisch ab. Sportliche Grüße aus dem frühlingshaften Allgäu! Thomas Waibel
Moin Moin aus Hamburg, ich hatte vor einigen Wochen bereits nach einer späteren Startzeit gefragt. Nun ist es soweit, wir haben uns alle geschüttelt, und es geht an die Buchung. Ich würde gern am 16.5. um 12 Uhr eine Tour starten. Da wir aus Pfreimd anreisen, schaffen wir 08:30 Uhr leider nicht. Wir kommen mit insgesamt 10 Mann im Rahmen eines Junggesellenabschiedes. Falls wir damit eine geschlossene Gruppe hinbekommen wäre es super, falls nicht, ist es auch nicht schlimm. Ich freue mich auf das Erlebnis, Canyoning in Hamburg ist leider schwer zu finden ;-) Beste Grüße, Robert
Hallo Robert, das freut uns. Den genauen Treffpunkt und alles weitere machen wir dann noch nach der Buchung aus. 12 Uhr ist ok, je früher es gehen würde, desto besser wäre es. Wir planen euch schon mal ein. Wir freuen uns auf euch. Viele Grüße aus dem Allgäu! Thomas Waibel
Hallo, gibt es ein Mindestalter? Ich habe einen Sohn 15 Jahre alt, fast 16 Jahre.
Der kann natürlich gerrne teilnehmen!