guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Historische Hurentour rund um Reeperbahn und St. Pauli (Hamburg)

ab

29,50 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Aufklärung über Prostitution als Stadtführung rund um die Reeperbahn in Hamburg! Das Rotlichtviertel in einem ganz anderen Licht sehen.

  • inklusive
    • Historische Hurentour
    • Hurenschaps
    • Besichtigung der Modelsteige
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Aufklärung über Prostitution mal anders: nicht staubig und trocken, sondern lebendig und mit vielen Hintergründen, dabei sachlich-seriös und genau dort, wo die Prostitution allgegenwärtig ist: rund um die Reeperbahn des Hamburger Vergnügungs- und Rotlichtviertels St. Pauli.

Alles, was Anlass zur Neugier gibt, erzählt die Gästeführerin, gekleidet im Stil der Prostituierten des 16. Jahrhunderts. Die auffällige rot-gelbe Flügelmütze war einst Pflicht für die damaligen Huren.

Die Gästeführerin reist mit den Teilnehmern durch das Gestern und Heute der Prostitution: von der Tempelprostitution im alten Babylon über die Position der Kirche bis hin zum einstigen Leben und Arbeiten der Prostituierten in St. Pauli.

Tabus bei...

Aufklärung über Prostitution mal anders: nicht staubig und trocken, sondern lebendig und mit vielen Hintergründen, dabei sachlich-seriös und genau dort, wo die Prostitution allgegenwärtig ist: rund um die Reeperbahn des Hamburger Vergnügungs- und Rotlichtviertels St. Pauli.

Alles, was Anlass zur Neugier gibt, erzählt die Gästeführerin, gekleidet im Stil der Prostituierten des 16. Jahrhunderts. Die auffällige rot-gelbe Flügelmütze war einst Pflicht für die damaligen Huren.

Die Gästeführerin reist mit den Teilnehmern durch das Gestern und Heute der Prostitution: von der Tempelprostitution im alten Babylon über die Position der Kirche bis hin zum einstigen Leben und Arbeiten der Prostituierten in St. Pauli.

Tabus bei Sexpraktiken, -kleidung und -gegenständen werden verraten. Sogar einen Blick in zwei originalgetreue Bordellzimmer können die Teilnehmer der Tour werfen. Beim abschließenden Schnaps in einem Lokal sieht man das Rotlichtviertel in einem ganz neuen Licht.

Ratgeber zu Stadtführungen / Hamburg

Stornierung

Um diese Tour zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung

Treffpunkt

Land: Deutschland

Spielbudenplatz 31, 20359 Hamburg, Deutschland (St. Pauli, Davidwache, Vorplatz des Polizeikommissariats 15)

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Stadtführungen
Schwierigkeit Anfänger
Dauer: 2 Stunden
Länge 0 km
min. Teilnehmer 1
max. Teilnehmer 25
Deutsch

Hilfe bei Buchung

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com