guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Transalp Schmuggler Tour mit dem Mountainbike

ab

999 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Transalp Schmuggler Tour mit dem Mountainbike.

  • inklusive
    • Tourenführung und Betreuung durch erfahrene, streckenkundige beitune-Tourguides
    • 6 Ü/HP im Doppelzimmer der 3*-Kategorie
    • beitune-Reisegutschein
    • Gepäcktransport
    • Rücktransport zum Startpunkt
    • Online-Fotoalbum mit individuellen Fotos dieser Tour (bei Zustimmung aller TN)
    • Individuelle Terminvergabe ab 6 Personen auf Anfrage möglich (Bitte früh buchen)
    • Startergeschenk
  • optional
    • Finisher-Trikot (zzgl. 45,- €)
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Diese Alpenüberquerung ist ein einmaliges Erlebnis für jeden Mountainbiker. Die zahlreichen Singletrails, die langen Abfahrten und eine atemberaubende Alpenkulisse lassen diese Tour unvergesslich werden. Der Transalp Schmuggler ist fahrtechnisch und konditionell anspruchsvoll und überrascht uns mit zahlreichen Superlativen, wie die Durchquerung der Uina-Schlucht und die Fahrt durch das Brenta. Für Alpenliebhaber führt kein Weg an dieser Tour vorbei!

Unsere erfahrenen, streckenkundigen beitune-Guides und die optimale Tour-Vorbereitung sorgen dafür, dass Du sicher über die Alpen kommst. Dank Tourbus, der unser Gepäck zum nächsten Hotel transportiert, benötigst Du auf den einzelnen Etappen nur einen Rucksack mit Tagesverpflegung....

Diese Alpenüberquerung ist ein einmaliges Erlebnis für jeden Mountainbiker. Die zahlreichen Singletrails, die langen Abfahrten und eine atemberaubende Alpenkulisse lassen diese Tour unvergesslich werden. Der Transalp Schmuggler ist fahrtechnisch und konditionell anspruchsvoll und überrascht uns mit zahlreichen Superlativen, wie die Durchquerung der Uina-Schlucht und die Fahrt durch das Brenta. Für Alpenliebhaber führt kein Weg an dieser Tour vorbei!

Unsere erfahrenen, streckenkundigen beitune-Guides und die optimale Tour-Vorbereitung sorgen dafür, dass Du sicher über die Alpen kommst. Dank Tourbus, der unser Gepäck zum nächsten Hotel transportiert, benötigst Du auf den einzelnen Etappen nur einen Rucksack mit Tagesverpflegung.

Tolle Berghütten auf der Strecke laden uns außerdem immer wieder zu einer Einkehr ein.

Wir übernachten in Doppelzimmern mit Dusche und WC und genießen Abend für Abend das gute Essen der Regionen (Halbpension inklusive).

Ein echtes Bike-Abenteuer, das reichlich Herausforderungen bietet und Deine Leistung mit unvergesslichen Erinnerungen belohnt!

TIPP: Vielleicht hast du auch Lust jemanden mit einem Geschenkgutschein für diese Tour zu überraschen.

Strecke: ca.292 km, 9.850 hm

Dauer: 6 Etappen; 7 Tage

Programmablauf:

Treffpunkt 9.30 Uhr am Bahnhof in St. Anton am Arlberg

1. Etappe: St. Anton am Arlberg - Ischgl ca. 43 km / 1.230 hm

Gleich nach dem Start gibt uns ein super Singletrail einen ersten Geschmack dieser schönen Tour. Dann folgt ein schöner, fahrbarer Anstieg auf Schotter, bevor gleich der nächste Trail auf uns wartet. Nach einer Tragepassage werden wir mit einem Pfad über eine super Hochebene belohnt. Wir fahren auf Schotter, Trails und Asphalt runter nach Ischgl, bei Bedarf kann auch ein extremer Singletrail gefahren werden.

Highlight: So langsam überkommt uns das berauschende Alpenfeeling!

2. Etappe: Ischgl - Sur-En ca. 35 km / 1.520 hm

Zu Beginn überwinden wir einen steileren Anstieg, der aber gut zu bewältigen ist. Danach geht es dann leicht ansteigend weiter bis zur Heidelberger Hütte. Nach einer Einkehr biken wir dann weiter bergauf auf Trails. Der Singletrail auf den Fimberpass ist für geübte Biker meist fahrbar und wenn auch an einigen Passagen geschoben werden muss, die Trail-Abfahrt auf der anderen Seite macht die Anstrengung mehr als lohnend.

Highlights: Flussüberquerung auf einer Holzhängebrücke und natürlich der Fimberpass, mit 2.608 m der höchster Punkt der Tour.

3. Etappe: Sur-En - Goldrain ca. 57 km / 1.400 hm

Der Tag startet mit einem kontinuierlichen Anstieg durchs Val d‘Uina mit ca. 40 min. „Stoßpassage", aber so was von herrlich! Anschließend folgt ein super Trail über die Hochebene, bevor wir auf Schotter bzw. leichter Trailabfahrt ins Etschtal kommen: eine superschöne Abfahrt vom Hochgebirge direkt nach Südtirol! Einfach zum Genießen....

Highlight: Val de Uina (einfach ohne Worte)

4. Etappe: Goldrain - Ultental ca. 34 km / 2.000 hm

Heute zählt es: die Königsetappe! Zuerst kommt ein langer Anstieg auf Schotterweg, der aber gut fahrbar ist und dann in eine Skipiste übergeht. Weiter geht es auf einem teilweise fahrbaren Trail auf den Pass. Die Abfahrt ist für alle die fahrtechnisch auch schwierigere Passagen mögen einfach nur klasse. Danach biken wir weiter über schöne Wege bzw. Trails, mit besten Ausblicken, bis ins Ultental.

Highlight: Super Aussicht ins Etschtal, aber auch hart erarbeitet!

5. Etappe: Ultental - Madonna di Campiglio ca. 50 km / 2.200 hm

Wir fahren einen Schotterweg hoch, der teils auch steil ansteigt, uns aber mit einer atemberaubenden Aussicht entschädigt. Die anschließende Abfahrt ist ein echter Traum! Ein super schöner Singletrail, der schier gar nicht mehr enden will. Am Nachmittag geht's dann noch mal ca. 700 hm nach oben, gemütlich ohne zu große Steilheiten.

Highlight: schöne Trails, die Abfahrt rockt!!!

6. Etappe: Madonna di Campiglio - Riva ca. 73 km / 1.500 hm

Und wieder wartet ein Tag voller Trails und schöner Landschaft auf uns. Egal ob wir uns für die Bergbahn (Ticket im Preis inkl.) oder für die Auffahrt mit dem Bike entscheiden, wir fahren mitten ins Brenta hinein. Am Passo del Groste (Ende der Seilbahn) beginnt dann ein toller Singletrail, der kaum Höhe verliert und für gute Fahrtechniker nahezu komplett fahrbar ist. Und wer noch nicht so versiert ist, der steigt einfach an ein paar Stellen kurz ab, um einige Meter zu laufen. Nach ca. 5 km geht es dann auf super schönen Trails weiter nach unten. Im Tal angekommen rollen wir die letzten 15 km dann gemütlich auf Riva zu.

7. Tag: Rücktransfer nach St. Anton am Arlberg (die Bikes und das Gepäck transportiert unser Begleitfahrzeug zurück)

* Änderungen vorbehalten!

Stornierung

  • bis 30 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 15% des Preises
  • bis 22 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 25% des Preises
  • bis 15 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 40% des Preises
  • bis 9 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 60% des Preises
  • bis 1 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 75% des Preises
  • ab 1 Tag(e) vor Beginn: Um die Tour zu diesem Zeitpunkt zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Fahrtechnik/Kondition: Level 3 (Alle unsere Touren werden von Level 1=Einsteiger bis Level 4 = Bikekönner eingestuft)

Treffpunkt

Land: Österreich

Bahnhofstraße, 6580 St. Anton am Arlberg, Österreich

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Mountainbike Touren
Schwierigkeit Fortgeschrittener
Dauer: 7 Tage
Länge 292 km
min. Teilnehmer 5
max. Teilnehmer 12
Deutsch

Hilfe bei Buchung

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen
Ist es möglich GPS Daten der Tour zu erhalten? Wir möchten die Querung im Sommer machen, sind aber am liebsten auf eigene Faust unterwegs. Besten Dank
von Tom Küffer Antwort ansehen
Vielen Dank für die Anfrage, aber die GPS-Daten unserer aktiven Touren sind leider nicht verkäuflich. Mit besten Grüßen, Andrea
Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com