guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Sahara erleben als sinnliche Reise zum eigenen Selbst

ab

1190 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Sahara erleben als sinnliche Reise zum eigenen Selbst

  • inklusive
    • Transfer nach Djerba oder Enfidha (Tunesien)
    • Sämtliche Transfers und Transporte in Tunesien
    • Ein bis zwei Nächte Unterbringung im Hotel
    • Alle weiteren Übernachtungen im Wüstencamp unter dem Sternenzelt
    • Vollverpflegung
  • exklusive
    • Taschengeld für Markt
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Lernen Sie die endlose Weite und Freiheit der Wüste anzunehmen. Ebenso die Freude und Liebe die uns entgegengebracht wird. Es gibt auf dieser Reise nichts zu erreichen. Man entdeckt lediglich was wirklich wichtig ist.

- Empfang und Assistenz am Flughafen von Djerba oder Tozeur, Transfer zum Hotel*** in Douz.

- Morgens Besuch des Marktes von Douz. Abfahrt Richtung Echgaïga, wo wir zu Abendessen und auch übernachten. Der erste Abend dient dazu, sich mit den Dünen und der Stille vertraut zu machen und die Erfahrung zu machen wie es ist, unter tausenden von Sternen zu übernachten.

- Heute starten wir mit den Dromedaren in Richtung Wad enchä, hier wird das Lager errichtet. Der „Chef“ bereitet ein für die Sahara typisches Abendessen...

Lernen Sie die endlose Weite und Freiheit der Wüste anzunehmen. Ebenso die Freude und Liebe die uns entgegengebracht wird. Es gibt auf dieser Reise nichts zu erreichen. Man entdeckt lediglich was wirklich wichtig ist.

- Empfang und Assistenz am Flughafen von Djerba oder Tozeur, Transfer zum Hotel*** in Douz.

- Morgens Besuch des Marktes von Douz. Abfahrt Richtung Echgaïga, wo wir zu Abendessen und auch übernachten. Der erste Abend dient dazu, sich mit den Dünen und der Stille vertraut zu machen und die Erfahrung zu machen wie es ist, unter tausenden von Sternen zu übernachten.

- Heute starten wir mit den Dromedaren in Richtung Wad enchä, hier wird das Lager errichtet. Der „Chef“ bereitet ein für die Sahara typisches Abendessen zu, wir sitzen rund um das Lagerfeuer und trinken den unumgänglichen Minzetee, so wie ihn die Tuareg zubereiten.

- Die Rundreise führt auf dem Rücken der Dromadare nach ksar Ghilane, wo wir den Abend verbringen. Hier genießen wir ein folkloristisches Spektakel mit einer Tänzerin.

- Empfang und Assistenz am Flughafen von Djerba oder Tozeur, Transfer nach Douz. Nach einem Besuch auf dem Markt, reisen wir mit unseren Kamelen nach Ghout Elkawaris, wo wir die Nacht verbringen.

Folgende Ausrüstungsgegenstände benötigen Sie auf jeden Fall. Wir sind Ihnen bei der Besorgung der Gegenstände gerne beratend behilflich.

Mindestens sechs Monate gültiger Reisepass

Etwas Bargeld (Euro) und gegebenenfalls eine Kreditkarte. Die Einfuhr tunesischer Währung (Dinar) ist nicht erlaubt, man tauscht im Land.

Grundsätzlich gilt: Außer für Mitbringsel und hier oder da ein Getränk fallen unterwegs keine Kosten an. Ein wenig Taschengeld reicht völlig aus

Lampe. Besonders bewährt haben sich Stirnlampen mit Leuchtdioden (LED). Wählt man eine Taschenlampe, sollte man an Ersatzbatterien und -birne denken

Kompass

Mechanisches Feuerzeug oder in Plastiktütchen verpackte Streichhhölzer

Wecker oder Uhr mit Weckfunktion

Praktisch verpacktes Essgeschirr: Besteck, flacher Teller und Schüssel, Tasse, Abtrockentuch

Kleidung für heiße Tage. Weite lockere Kleidungsstücke mit langen Ärmeln, am besten aus Baumwolle.

Frauen bedecken sich nicht nur wegen des Sonnenschutzes, sondern auch, weil im arabischen Kulturkreis das Zeigen von nackter Haut als unschicklich gilt

Kleidung für kühle Abende. Lange Hosen, Pullover, warme Strümpfe

Mütze für die Nacht

Ausreichend Unterwäsche und Strümpfe zum Wechseln

Kopfbedeckung (Hut oder Kopftuch)

Handtuch für das Camp

Badehose/Badeanzug

Sonnenschutzmittel

Trekkingschuhe. Knöchelhohe, leichte Wanderstiefel mit eingenähter Zunge

Sandalen

Rucksack. Klein und gut zu tragen, am besten mit Gestell und Beckengurt. Für den Transport des persönlichen Bedarfes tagsüber (mehrere Liter Wasser, Imbiss, Jacke, Schreibzeug, Fotoapparat …)

Schlafsack. Sollte von guter Qualität sein und bis -10°C wärmen. Viele Reisende genießen das Schlafen unter freiem Himmel, dafür eignen sich Schlafsäcke mit Membran besonders gut

Isoliermatte als Schlafunterlage

Kleines Zelt zum Schutz vor Wind und Mücken. Es muss nicht wasserdicht sein, weil es in der Sahara so gut wie nie regnet.

Besonders bewährt haben sich Wurfzelte. Sie lassen sich binnen weniger Sekunden aufbauen, bei Wind verankert man sie zusätzlich mit kleinen Sandsäcken.

Stoffsäckchen oder Einkaufsbeuteln als Sandheringe (vier bis sechs Stück, ca. vier Liter Fassungsvermögen)

Zelt und Schlafsack müssen - anders als bei Extremtouren, wo sie im Rucksack getragen werden - bei unseren Wüsten-Retreats nicht gewichtsoptimiert und entsprechend teuer sein.

Beides deponieren wir tagsüber im Reisemobil, deshalb dürfen sie das eine oder andere Kilo mehr wiegen und damit auch etwas robuster ausfallen.

Folgendes können Sie dabei haben - es ist aber kein Muss:

Sonnenbrille

Plastiktüten zum Aufbewahren frischer Kleidung

(Sandschutz)

Leichte Decke, oder in Tunesien gekaufter Burnus (weiter nordafrikanischer Kapuzenmantel, ca. 30 bis 80 Euro)

Tragetasche für 1,5l-Liter-Wasserflasche oder Camelbak (Trinkrucksack)

Baby-Feuchttücher

Stift oder Kugelschreiber

Papier, ggf. Tagebuch

Geschichten oder Lieder für das Lagerfeuer

Lust auf eine ganz spezielle Erfahrung,

Offenheit für Neues

GPS-Gerät

Fernglas

Fotoapparat mit Ersatzbatterien

Stornierung

Um diese Tour zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Nur ab 16 Jahren, festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung
  • Die Tour findet nicht statt, wenn: Die Mindestteilnehmerzahl wird nicht erreicht
  • Alternative: Gutschein oder andere Tour

Treffpunkt

Land: Tunesien

Rue d'Irak, Douz 4260, Tunesien (Treffpunkt Flughafen oder Hotel)

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Wanderungen & Wanderreisen
Schwierigkeit richtet sich nach den Teilnehmern
Dauer: 21 Tage
Länge 300 km
min. Teilnehmer 5
max. Teilnehmer 20
Deutsch
Englisch
Französisch

Hilfe bei Buchung

Frage zum Angebot stellen

Häufig gestellte Fragen


Hotline: +49-2241-955 82 710

E-Mail: [email protected]

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

  • Erleben Sie eine 8-tägige geführte Wanderreise im Süden von Tunesien und lernen Sie Land und die Leute besser kennen. ➽Online...

    8 T | Art: Wanderungen & Wanderreisen | Schwierigkeit: richtet sich nach den Teilnehmern

    Region: Tunesien, Mittelmeer

    Preis: ab 400 Euro
  • Tour in der Sahara, ca. 30 Km vor Douz mit Dromedar. Übernachten sie im Sandmeer unter dem Sternenhimmel. ➽Online buchen auf...

    1 T | Art: Wanderungen & Wanderreisen | Schwierigkeit: Fortgeschrittener

    Region: Tunesien, Mittelmeer

    Preis: ab 60 Euro
  • 8 Tage Rundreise mit Dromedaren in der Sahara (Tunesien). Douz - Ksar Ghilane - Douz. Erleben Sie die Natur der Sahara. ➽Online...

    8 T | Art: Wanderungen & Wanderreisen | Schwierigkeit: Fortgeschrittener

    Region: Tunesien, Mittelmeer

    Preis: ab 980 Euro
  • 6 Tage Rundreise mit Dromedaren in der Sahara (Tunesien). Douz - Sidi Marzoug - Douz. Erleben Sie die Natur der Sahara. ➽Online...

    6 T | Art: Wanderungen & Wanderreisen | Schwierigkeit: richtet sich nach den Teilnehmern

    Region: Tunesien, Mittelmeer

    Preis: ab 590 Euro
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com