Einmalige Outdoor Touren und Reisen

4 Tage Basiskurs - Hochtouren - Pitztal, Österreich

ab 565 €

pro Person

4 Tage Basiskurs - Hochtouren - Pitztal, Österreich

ab 565 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Tirol Österreich Alpen Pitztal
Tour teilen:
4 Tage Basiskurs - Hochtouren - Pitztal, Österreich
Tour teilen:

4 Tage Basiskurs - Hochtouren - Pitztal, Österreich

  • Kategorie: Hochtouren
  • Schwierigkeit: Anfänger
  • Dauer: 4 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch
  • min. Teilnehmer: 4
  • max. Teilnehmer: 6
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • 4 Tage Führung und Ausbildung durch einen staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension auf einer Hütte (Lager)
  • Leihausrüstung: Gurt, Pickel, Steigeisen (falls nicht vorhanden)

Beschreibung

Wir haben absichtlich die Termine Anfang Saison gewählt, da hier ideale Bedingungen für unsere Ausbildung herrschen. Somit können wir intensiv und stressfrei die Grundlagen des Hochtourengehens üben. Selbstverständlich beinhaltet dieser Kurs auch das Gehen am Seil und Spaltenbergung.

Die Braunschweiger Hütte im Pitztal bietet hierfür den idealen Ausgangspunkt.

Praxis und Theorie:

- Seilschaftgehen auf dem Gletscher

- Gehen mit Steigeisen, verschiedene Aufstiegstechniken

- Begehen von Schnee- und Firnflanken

- Rutsch- und Halteversuche

- Spaltenbergung

- Umgang mit Karte und GPS

Ablauf:

1.Tag:

gemeinsamer Aufstieg zur Braunschweiger Hütte,

Gehzeit ca. 2-3 Stunden, Material Einweisung

2.- 4.Tag:...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

A-6841 St. Leonhard, Mittelberg,

Dein Guide:

Guide seit:

1998

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Source Verve

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!