guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Geführte Bergwanderung "Wilder und Zahmer Kaiser"

ab

825 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Geführte Bergwanderung "Vom Wilden zum Zahmen Kaiser"

  • inklusive
    • Bergführer
    • 6 x Ü/HP Hütte
    • Seilbahnfahrt
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Viele Sagen ranken sich um die Mystische Aura des Wilden Kaisers. Ungewöhnliche Felsformationen haben die Phantasie der Bewohner schon vor Tausenden von Jahren angeregt. So soll sogar Kaiser Karl der Große als liegende Gestalt in der Schattenlinie her zu erkennen sein. Urzeitliche Funde von Werkzeugen aus Knochen in dieser Region können auf ein Alter von etwa 27.000 Jahren datiert sein.

Damit wurden hier die bislang ältesten Fundstellen menschlicher Erzeugnisse in Tirol nachgewiesen. Das

Kaiser-Massiv gehört zu den für Alpinisten bedeutendsten Kletterbergen Österreichs. Auf unserer Tour können Sie den besonderen Zauber des Wilden Kaisers erleben. Spektakuläre Ausblicke auf das Kaisergebirge inbegriffen.

Sonntag: Vom Parkplatz am...

Viele Sagen ranken sich um die Mystische Aura des Wilden Kaisers. Ungewöhnliche Felsformationen haben die Phantasie der Bewohner schon vor Tausenden von Jahren angeregt. So soll sogar Kaiser Karl der Große als liegende Gestalt in der Schattenlinie her zu erkennen sein. Urzeitliche Funde von Werkzeugen aus Knochen in dieser Region können auf ein Alter von etwa 27.000 Jahren datiert sein.

Damit wurden hier die bislang ältesten Fundstellen menschlicher Erzeugnisse in Tirol nachgewiesen. Das

Kaiser-Massiv gehört zu den für Alpinisten bedeutendsten Kletterbergen Österreichs. Auf unserer Tour können Sie den besonderen Zauber des Wilden Kaisers erleben. Spektakuläre Ausblicke auf das Kaisergebirge inbegriffen.

Sonntag: Vom Parkplatz am Kaiserlift fahren wir mit dem Sessellift zur Bergstation Brentenjoch. Von hier

gehts es über den Gamskogel zur Kaindlhütte (1.293) in der wir das erste Mal nächtigen.

Höhenunterschied: bergauf 250 m bergab 150 m

Gehzeit: ca. 3 Std.

Montag: Von der Kaindl Hütte geht es zum Widauersteig und über diesen durch eine felsige Rinne zum

Gipfel des Scheffauer. Alle „Steige“ im wilden Kaiser sind drahtseilversichert, erfordern Trittsicherheit und

Schwindelfreiheit, sind aber keine Klettersteige mit den üblichen Schwierigkeitsbewertungen. Dennoch

handelt es sich um sehr anspruchsvolle Wege. Vom Gipfel haben wir einen fantastischen Blick in die

Zentralalpen, über das Inntal und auf den Hintersteiner See. Wir steigen südseitig ab und umwandern den

Treffauer bis wir an der Gruttenhütte angelangt sind.

Höhenunterschied: bergauf 850 m bergab 500 m

Gehzeit: ca. 7 Std.

Dienstag: Nachdem wir uns am Panorama von der malerisch gelegenen Gruttenhütten inmitten des

Wilden Kaiser Gebirges satt gesehen haben, starten wir zunächst zum Gamsanger. Der Weg ist teilweise

drahtseilversichert. Von dort geht es weiter zum Klettersteig der "Rote Rinn Scharte" (2.099 m). An

mächtigen Felswänden entlang gehen wir über den oberen und unteren Scharlinger Boden zum Hans

Berger Haus der Naturfreunde.(Alternativ kann auch der Steig über das Kopftörl gegangen werden, an der

Totenkirchl - Westwand vorbei zum Hans-Berger-Haus).

Höhenunterschied: bergauf 500 m bergab 1150 m

Gehzeit: ca. 6 Std.

Mittwoch: Der heutige Tag führt uns über das Stripsenjochhaus in das Herz des Wilden Kaisers. Es geht

über den Eggersteig in die steinerne Rinne und an der Fleischbank – Ostwand auf der rechten Seite und

dem Predigtstuhl auf der linken hoch zum Elmauer Tor. Wiederum je nach Wetter und Situation kann noch

der Gipfel der hinteren Goinger Halt über einen drahtseilversicherten Steig bestiegen werden (200 Hm).

An der Gaudeamus Hütte haben wir das heutige Tagesziel erreicht

Höhenunterschied: bergauf 1100 m bergab 750 m

Gehzeit: ca. 6 Std.

Donnerstag: Wir bleiben im Herzen des Kaisers und wandern über den Weg 815 zu der

Baumgartenalm, zweigen dort zur Wilderer Kanzel und zum Gildensteig ab, der uns zum kleinen Törl

führt. Dort steigen wir über das Griesener Kar zur unbewirteten Fritz Pflaum Hütte ab und weiter an

mächtigen Felswänden entlang über das große Griesener Tor. Nach einem Aufstieg erreichen wir das

Stripsenjochhaus, in dem wir diesmal nächtigen.

Höhenunterschied: bergauf 1200 m bergab 950 m

Gehzeit: ca. 8 Std.

Freitag: Heute geht es vom „wilden“ zum „zahmen“ Kaiser. Über den Feldalmsattel gehen wir zur

Hochalm und zweigen dort links ab um über den Bärentaler Grinn zur Kaiserquelle zu gelangen. Ab hier

wartet der Gipfel der Pyramidenspitze(Klettersteig zum Gipfel) auf uns von dem aus wir den Weg zur

Kaiserfeldhütte antreten. Sofern das Wetter mitspielt kann hier ein traumhafter Sonnenuntergang hoch

über dem Inntal erlebt werden.

Höhenunterschied: bergauf 600 m bergab 800 m

Gehzeit: ca. 7 Std.

Samstag: Der letzte Tag bietet noch eine Besonderheit an. Nachdem wir im Talabstieg den Veitenhof

erreicht haben führt uns ein kurzer Abstecher zur Tischofer Höhle. Dies ist mit 37 000 Jahren die älteste

menschliche Besiedelung Tirols und, wenn auch unspektakulär, definitiv einen Besuch wert. Nachdem in

der Schlucht der Kaiserbach überquert ist, wartet noch ein kurzer Anstieg in Richtung Theaterhütte.

Danach geht es durch einen Waldweg wieder zurück zum Parkplatz am Sparchen, an dem es dann heißt

Abschied zu nehmen.

Höhenunterschied: bergab 900 m

Gehzeit: ca. 3 Stunden

Stornierung

  • bis 28 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 10% des Preises
  • bis 14 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 50% des Preises
  • bis 1 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 75% des Preises
  • ab 1 Tag(e) vor Beginn: Um die Tour zu diesem Zeitpunkt zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Bergerfahrung, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition für 7-9 Std. Gehzeit, Klettersteigerfahrung von vorteil
  • Die Tour findet nicht statt, wenn: Die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird und das Wetter aus iIcherheitsgründen eine Absage notwendig macht.
  • Alternative: Alternativtour oder Geld zurück

Treffpunkt

Land: Österreich

13:00 Uhr Kufstein Parkplatz am Kaiserlift, Obere Sparchen 17

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Bergwandern
Schwierigkeit Profi
Dauer: 7 Tage
Länge 0 km
min. Teilnehmer 5
max. Teilnehmer 25
Deutsch
Englisch

Hilfe bei Buchung

Frage zum Angebot stellen

Häufig gestellte Fragen


Hotline: +49-2241-955 82 710

E-Mail: [email protected]

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen
Was bedeutet Erfahren?Ich möchte diese Tour meinem Mann schenken er liebt die Berge und das Wandern und Klettersteige.
Antwort ansehen
Hallo, diese Voraussetzungen sollte man für diese tolle Bergwanderung mitbringen: Bergerfahrung (man sollte schon 1, 2 Mehrtagestouren gewandert sein), Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition für 7-9 Std. Gehzeit. Wir freuen uns auf eure zeitnahe Anmeldung!
Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

  • Geführte Gratüberschreitung vom Kaunertal ins Pitztal durch den Naturpark Kaunergrat! Genießen Sie 3 Seen und traumhafte...

    8 Std | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: Fortgeschrittener

    Region: Tirol, Österreich, Alpen, Pitztal

    Preis: ab 49 Euro
  • Geführte Wanderung über Waldwege zu 3 Seen bei Kufstein! Auf dem Weg befinden sich einige schöne Plätze die zum verweilen...

    3 Std | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: Anfänger

    Region: Tirol, Österreich, Alpen

    Preis: ab 34 Euro
  • Hochgebirge mal anders - übers Gatterl auf die Zugspitze (2962m). Mit dem Wander-Ticket Gatterl der Ehrwalder Almbahn. ➽Online...

    4 T | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: Anfänger

    Region: Tirol, Österreich, Alpen

    Preis: ab 89 Euro
  • Entdecken Sie auf dieser Bergwanderung hoch überm Zillertal eine faszinierend Natur und die Bergunterkunft "Berliner Hütte"

    6 T | Art: Bergwandern | Schwierigkeit: Fortgeschrittener

    Region: Tirol, Österreich, Alpen, Zillertal

    Preis: ab 725 Euro
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com