guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

6 Tage Klettersteige für Fortgeschrittene, Comer See

ab

875 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

6 Tage Klettersteige für Fortgeschrittene am Comer See

  • inklusive
    • Bergführer
    • Technische Ausrüstung
    • 5x Ü/F Gasthof/Hotel
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

Die Bergwelt um Lecco zieht jährlich eine große Vielzahl an Bergsportlern in seinen Bann. Hier, am Comer See falten sich die Alpen ein letztes Mal zu schroffen Gipfeln auf. Am besten lässt sich das von Dolomitfelsen beherrschte Gebiet in Gesellschaft eines Bergführers entdecken. Die Auswahl an Klettersteigen ist groß und vielfältig, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Mehr als ein Dutzend wunderschöne Klettersteige stehen uns zur Auswahl. Bereits vier sind direkt am Resegno, dem Hausberg von Lecco, gelegen. Als zusätzliches Schmankerl erschließt sich uns ein herrlicher Blick auf den Comer See.

Untergebracht sind wir in der "Alpenstadt des Jahres 2013" Lecco und dürfen uns Tag für Tag auf neue Tagestouren freuen. Am Nachmittag...

Die Bergwelt um Lecco zieht jährlich eine große Vielzahl an Bergsportlern in seinen Bann. Hier, am Comer See falten sich die Alpen ein letztes Mal zu schroffen Gipfeln auf. Am besten lässt sich das von Dolomitfelsen beherrschte Gebiet in Gesellschaft eines Bergführers entdecken. Die Auswahl an Klettersteigen ist groß und vielfältig, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Mehr als ein Dutzend wunderschöne Klettersteige stehen uns zur Auswahl. Bereits vier sind direkt am Resegno, dem Hausberg von Lecco, gelegen. Als zusätzliches Schmankerl erschließt sich uns ein herrlicher Blick auf den Comer See.

Untergebracht sind wir in der "Alpenstadt des Jahres 2013" Lecco und dürfen uns Tag für Tag auf neue Tagestouren freuen. Am Nachmittag belohnen wir uns für die schweißtreibende Kletterei mit einem Cappuccino auf der Piazza.

Tourenbeschreibung:

Sonntag:

Anreise und Materialcheck mit Materialkunde

Montag: Auf dem Weg zum Einstieg können wir bereits einige Leiter der insgesamt 22 Leitern erkennen. Ein spannender Mix aus Kletterpassagen, Leitern und Brücken wartet bei diesem Klettersteig auf uns. Zunächst geht´s an guten Kettensicherungen hinauf. Schon bald erreichen wir die ersten, teilweise ziemlich luftigen Leitern. Wir passieren einen kleinen Rastplatz mit einer Madonnenstatue, bevor es über eine 2-Seilbrücke geht.Es folgen weitere Leitern und Steilpassagen mit unschwierigen Kletterstellen. Auf dem Pizzo d´Erna angekommen haben wir einen phantastischen Blick auf Lecco bis hinüber zum Monte Ressegnono. Vom Gipfel wandert man fast ebenerdig hinüber zur nahe gelegenen Seilbahnstation und über den Wanderweg via Rif. Stoppani zurück zum Ausgangspunkt.

Höhenunterschied: bergauf 775 m bergab 775 m Gehzeit: ca. 5 Std.

Dienstag:

Für den heutigen Tag ist entweder die Dirretissima di Grignetta oder die Via Ferrata Cinquantemario geplant. Für die Dirretissima folgen wir zunächst einem steilen Weg bergauf bis zum Einstieg. Dieser Klettersteig führt uns durch eine bizarre Landschaft mit zahlreichen Nadeln und Türmchen. Von hier aus können wir weiter bis zum Gipfel der Grignetta und über die Cresta Sinigaglia zurück zum Ausgangspunkt. Für die Via Ferrata Cinquantemario steigen wir zunächst bis zum Passo del Fo. Kurz darauf erreichen wir den Einstieg. Steile Aufschwünge mit griffigem Kalkfels wechseln sich ab mit herrlichen Kletterstellen. Doppelsicherungen aus Ketten und Drahtseil bieten zusätzliche Sicherheit bei diesem Klettersteig.

Höhenunterschied: bergauf 925 m bergab 925 m Gehzeit: ca. 6,5 Std.

Mittwoch:

Der Klettersteig beginnt eher harmlos. Aber bald schon zeigt die Ferrata was in ihr steckt. Die guten Sicherungen machen aber den Klettersteig zum absoluten Genuss. Nach einer kurzen Querung kommen wir bald schon an senkrechte Wände. Tritthilfen, Doppelsicherungen aus Kette und Drahtseil sowie Klammern und Haken entschärfen schwere Kletterstelle. Schöne Platten wechseln sich ab mit Kletterei an kleinen Rissen und über einen kleinen Grat. Am Gipfelkreuz haben wir einen phantastischen Ausblick auf Lecco. Nicht umsonst wird diese Tour von vielen Insidern als die schönste Tour am Lago di Como bezeichnet.

Höhenunterschied: bergauf 675 m bergab 675 m Gehzeit: ca. 5 Std.

Donnerstag:

Die Ferrata Gamma 2 fordert unsere ganze Kraft und auch ordentlich Klettertechnik. Dank der perfekten Sicherungen überwinden wir auch extrem schwierige und steile Aufschwünge. Die beeindruckende Kulisse lässt uns die Anstrengung vergessen. Der Fernblick entschädigt für den schweißtreibenden und streckenweise luftigen Aufstieg.

Höhenunterschied: bergauf 675 m bergab 675 m Gehzeit: ca. 5,5 Std.

Freitag:

Die Ferrata De Franco Silvano steckt voller Herausforderungen. Einige schwierige Schlüsselstellen gilt es zu überwinden, die wir dank guter Sicherungen und griffigem Fels locker bewältigen werden. Ausgesetzte Scharten sind mit einem Geländer abgesichert. Immer wieder haben wir tolle Tiefblicke auf die Hochebene Pian d´Erna. Die letzten Meter führen uns unschwierig auf den Gipfel.

Höhenunterschied: bergauf 900 m bergab 900 m Gehzeit: ca. 5,5 Std.

Stornierung

  • bis 28 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 10% des Preises
  • bis 14 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 50% des Preises
  • bis 1 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 75% des Preises
  • ab 1 Tag(e) vor Beginn: Um die Tour zu diesem Zeitpunkt zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Bergerfahrung, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition für 7-9 Std. Gehzeit, Klettersteigerfahrung notwendig
  • Die Tour findet nicht statt, wenn: Die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder das Wetter aus Sicherheitsgründen eine Absage erforderlich macht
  • Alternative: Alternativtour oder Geld zurück

Treffpunkt

Land: Italien

17:00 Uhr Bahnhof Lecco

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Klettersteige
Schwierigkeit Fortgeschrittener
Dauer: 6 Tage
Länge 0 km
min. Teilnehmer 4
max. Teilnehmer 25
Deutsch
Englisch

Hilfe bei Buchung

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com