Einmalige Outdoor Touren und Reisen

3 Tage Schneeschuhwandern Hochgrattour im Allgäu - Alpen

ab 345 €

pro Person

3 Tage Schneeschuhwandern Hochgrattour im Allgäu - Alpen

ab 345 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Tour teilen:
3 Tage Schneeschuhwandern Hochgrattour im Allgäu - Alpen
Tour teilen:

4 Tage Schneeschuhwandern Hochgrattour im Allgäu - Alpen

  • Kategorie: Schneeschuhwandern
  • Schwierigkeit: Fortgeschrittener
  • Dauer: 4 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch
  • min. Teilnehmer: 5
  • max. Teilnehmer: 10
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Lawinenschaufel
  • VS - Gerät
  • Schneeschuhe
  • Bergführer
  • Transfers
  • 1 x Bergbahn
  • 3 x ÜN / HP, Hütte

Beschreibung

Naturpark Nagelfluh

Die Nagelfluhkette von Immenstadt zum Hochgrat ist eine ganz besondere Gratüberschreitung und bietet dem Schneeschuhgeher eine ideale Wintertour. Faszinierende Blicke über den Alpsee, die Allgäuer Hochalpen und gemütliche Hütten runden diesen Winterspaß ab.

1. Tag: Wir treffen uns am Bahnhof in Immenstadt. Von hier steigen wir über das Steigbachtal zum Naturfreundehaus auf.

(Gehzeit ca. 3 Std.) ↓ 690 m

2. Tag: Über den Prodelkamm westlich vom Hochgrat führt unsere Route mit Blick zum Alpsee und die Schweizer Berge zur Talstation der Hochgratbahn. Mit Ihr schweben wir zur Bergstation, von dort sind es nur wenige Meter Abstieg bis zum Staufner Haus.

Bei günstigen Verhältnissen gehen wir direkt über den...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

13.00 Uhr am Bahnhof in Immenstadt

Dein Guide:

Guide seit:

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Gutscheine

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Guten Morgen, ich bin sehr interessiert an der angebotenen Schneeschuhtour. Meine Fragen wären, wie hoch die Mindestteilnehmerzahl ist, damit die Tour stattfindet und ob diese schon erreicht ist? Was passiert, wenn die Schneeverhältnisse nicht ausreichend sind? Danke für weitere Informationen. Gruß Thomas
Hallo Thomas,bei der 4-tägigen Hochgrat Schneeschuhtour liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 5 Personen, damit die Tour läuft.Um die Frage, ob die Mindestteilnehmerzahl schon erreicht ist, zu beantworten, müsste ich wissen, um welchen Termin es sich denn handelt.Momentan sind die Schneeverhältnisse hervorragend! Wir haben die letzten Tage ordentlich Neuschnee bekommen, der sich besonders in höheren Lagen wohl noch lange halten wird. Sollte es einmal zu wenig Schnee haben, kann der Bergführer vor Ort die Tour noch etwas umplanen, um die besten Verhältnisse zu nutzen. Viele Grüße aus dem verschneiten Oberstdorf,Julia Dauser