Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Radreise ans Mittelmeer Teil 2: Von Genf nach Grenoble

ab 245 €

pro Person

Radreise ans Mittelmeer Teil 2: Von Genf nach Grenoble

ab 245 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Genfer See Alpen
Tour teilen:
Radreise ans Mittelmeer Teil 2: Von Genf nach Grenoble
Tour teilen:

Radreise ans Mittelmeer Teil 2: Von Genf nach Grenoble - Französische Alpen

  • Kategorie: Radwandern
  • Schwierigkeit: Fortgeschrittener
  • Dauer: 8 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch
  • min. Teilnehmer: 8
  • max. Teilnehmer: 18
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • 7x Hotel (Landeskategorien 2-3*) im halben DZ mit Frühstück
  • Begleitfahrzeug und Guide (>8 Gäste 2 Guides)
  • Gepäcktransport
  • Radmiete
  • Radtrikot (bitte bei Buchung Größe angeben!)

Beschreibung

1. Tag: Anreise nach Annemasse

Individuelle Anreise nach Annemasse, einem Vorort Genfs auf der Französischen Seite. Optimaler Ausgangspunkt für unsere Radtour!

2. Tag: Über den Salève nach Annecy

Gleich geht es auf den Genfer Hausberg, den man auch mit einer Seilbahn erreichen kann. Links der Blick auf die Alpenkulisse – rechts nach Genf und auf den See hinunter. Bei Guter Sicht sieht man das Jura in der Ferne. Level 1 fährt am Südhang in etwas tieferer Lage.

3.Tag: Annecy – Albertville

Level 1 radelt erst am See entlang, bis zum Abzweig in ein liebliches Tal. Der Anstieg gleich nach Verlassen des Sees ermöglicht tolle Ausblicke. Level 2 erklimmt den Semnoz. Der höchste Punkt der Gratstraße, der Crêt de Chatillon, liegt auf...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

Annemasse

Dein Guide:

Guide seit:

2005

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Source Verve

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!