Einmalige Outdoor Touren und Reisen

6-tägige Kanu-Tour auf Allier und Loire in Frankreich

ab 65 €

pro Person

6-tägige Kanu-Tour auf Allier und Loire in Frankreich

ab 65 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Frankreich
Tour teilen:
6-tägige Kanu-Tour auf Allier und Loire in Frankreich
Tour teilen:

6-tägige Kanu-Tour auf der Loire in Frankreich

  • Kategorie: Kanutouren
  • Schwierigkeit: Anfänger
  • Dauer: 6 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • min. Teilnehmer: 10
  • max. Teilnehmer: 10
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Organisation und Durchführung des Kurses durch unsere Kanulehrer
  • 6 Kurstage ohne Ruhetag
  • Leihausrüstung: Kanadier, Paddel, Schwimmweste, Trockentonne
  • Wir schulen in einem maximalen Schulungsverhältnis von 1:10 (1 Kanulehrer betreut maximal 10 Teilnehmer)
  • Wir reservieren für Euch den Start-Campingplatz
  • Wir schulen nach BV-Kanu (ehemals VDKS-) Richtlinien und sind BV-Kanu Mitgliedschule
  • Wenn gewünscht erhaltet Ihr eine Übersicht der Pensionen/Hotels entlang der Tour.

exklusive

  • evtl. Taxifahrten
  • Shuttle zum Einstieg mit den Fahrzeugen der Teilnehmer
  • Anreise, Unterkunft und Verpflegung

optional

  • Miete eines laminierten Wanderkajaks (ein Kajak aus der Lettmann-Flotte) inkl. Paddel, Schwimmweste und ggf. Spritzdecke
  • Miete eines PE-Kajaks inkl. Paddel, Schwimmweste und ggf. Spritzdecke
  • Miete eines 2er PE-Kajaks inkl. 2 Paddel, 2 Schwimmwesten und ggf. 2 Spritzdecken
  • Miete eines laminierten 2er Kajaks inkl. 2 Paddel, 2 Schwimmwesten und ggf. 2 Spritzdecken

Beschreibung

Das Tal der Loire ist berühmt durch seine vielen Schlösser und malerischen Städtchen. Die Loire ist mit über 1.000 km Frankreichs größter Fluss, der in den Atlantik mündet. Auf über 950 km kann die Loire durchgängig befahren werden. Die Loire entspringt im Zentralmassiv und ist im Oberlauf ein Wildfluss, der schweres Wildwasser bietet. Erst nach einigen Stauseen fließt die Loire langsam durchs Land. Dabei nutzt der Fluss die breiten Täler und der Loire wird jetzt genug Raum gegeben, sich auszubreiten. So bilden sich nicht nur in den Kurven Kiesbänke, sondern es entstehen auch immer wieder neue Inselchen, die oft nur bis zum nächsten Frühjahrshochwasser bestand haben.

Der Allier ist unter Paddelfreunden noch ein Geheimtipp. So ist...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

ygrande

Dein Guide:

Guide seit:

2000

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Gutscheine

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!