Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Die alternative Alpenüberquerung ins Vinschgau mit Komfort

ab 1295 €

pro Person

Die alternative Alpenüberquerung ins Vinschgau mit Komfort

ab 1295 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Tour teilen:
Die alternative Alpenüberquerung ins Vinschgau mit Komfort
Tour teilen:

Alpenüberquerung von Oberstdorf ins Vinschgau mit Gepäcktransport

  • Kategorie: Bergwandern
  • Schwierigkeit: Fortgeschrittener
  • Dauer: 7 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch
  • min. Teilnehmer: 6
  • max. Teilnehmer: 12
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Rückfahrt nach Oberstdorf
  • Prof. und zertifizierter Bergführer
  • 7 x ÜN/HP Hütte/Gasthof und 1 x ÜN/HP Berghütte im Mehrbettzimmer
  • täglicher Gepäcktransport (max. 8 kg)
  • Transfers
  • Bergbahn
  • Kostenloses Parken in Oberstdorf

Beschreibung

Alpenüberquerung vom berühmten Oberstdorf in den Fruchtgarten Europas - den Vinschgau. Diese Alpenüberquerung führt durch etwas ruhigere Regionen. Herrliche Täler, großartige Berglandschaften und traditionsreiche Orte liegen am Weg. Ursprüngliche Hütten laden ein zur Rast und als Unterkunft dienen gute bis sehr gute Hotels und Gasthöfe, so wie eine komfortabel ausgebaute Hütte. Damit die teilweise sportlichen Etappen zum Genuss werden wird das Hauptgepäck transportiert und Sie sind nur mit leichtem Tagesgepäck unterwegs.

1. TAG: OBERSTDORF↑ 400 m ↓ 400 m 3 Std.

Am Treffpunkt überprüfen wir die Ausrüstung für die nächsten Tage und unternehmen eine Eingehtour in der Umgebung von Oberstdorf. Beim gemeinsamen Abendessen werden letzte...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

12.30 Uhr an der Alpinschule, Im Oberen Winkel 12a, 87561 Oberstdorf

Dein Guide:

Guide seit:


0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!