Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Bonn in der NS-Zeit - Verfolgung und Widerstand

ab 150 € pro Gruppe

Bonn in der NS-Zeit - Verfolgung und Widerstand

ab 150 €

pro Gruppe

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Deutschland Bonn Nordrhein-Westfalen
Tour teilen:
Bonn in der NS-Zeit - Verfolgung und Widerstand
Tour teilen:

Bonn in der NS-Zeit - Verfolgung und Widerstand

  • Kategorie: Stadtführungen
  • Schwierigkeit: Anfänger
  • Dauer: 2 Stunden
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch
  • min. Teilnehmer: 5
  • max. Teilnehmer: 20
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Führung
  • Stadtführung
  • erfahrenen Guide

Beschreibung

Der Stadtrundgang beschreibt den Weg zur Machtergreifung, die Haltung der Universität, die Arbeit des politischen Widerstandes und die brutale Verfolgung während des Nationalsozialismus. Einzelschicksale verdeutlichen die Schrecken der NS-Zeit.

Als Radtour kann die Führung um einige Aspekte der NS-Geschichte erweitert werden: Den jüdischen Friedhof im Bonner Norden, das Deportations-Sammellager im Kloster zur Ewigen Anbetung, die ehemalige Gestapo-Außenstelle Bonn und die frühere SS-Kaserne im alten Canton-Gefängnis.

…………………………………………

Gruppen können jederzeit alle unsere Programme bei uns buchen. Die Gruppengröße beträgt maximal 20 Personen. Bei größeren Gruppen empfehlen wir, die Gruppe zu teilen. Die Gruppentermine sind auf Anfrage...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

Mahnmal auf dem Kaiserplatz

Dein Guide:

Guide seit:

1989

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Gutscheine

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!