guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

8-tägige Radreise in Italien rund um Venedig

ab

895 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

8-tägige Radreise in Italien rund um Venedig

  • inklusive
    • Begleitung durch landeskundigen Reiseleiter
    • Halbpension (7 Mal Frühstücksbuffet und Abendessen)
    • Begleitbus im Notfall verfügbar
    • geführte Tour in Venedig
    • verschiedene Stadtrundgänge und Weinverkostung
    • Unterkunft (7 Nächte) in Kat. A: 3/4-Sterne Hotels – sehr komfortabel mit DU/WC und Klimaanlage, meist im Stadtzentrum
  • exklusive
    • Leihrad (60 € normales Rad oder 145 € Elektrorad) und Helm (15 €)
    • Flüge nach Vicenza
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

TOURENVERLAUF

1. TAG Vicenza. Anreise. Ein schönes und beschauliches historisches Stadtzentrum, das vor allem für die Gebäude des

berühmten Architekten Palladio (16. Jh.) bekannt ist.

2. TAG Vicenza–Bassano del Grappa (40 km). Von Vicenza geht es Richtung Marostica, berühmt für sein Schloss und das steinerne Schachbrett auf dem Hauptplatz. Dann erreichen Sie

Bassano del Grappa mit seiner überdachten Holzbrücke und dem berühmten Grappa.

3. TAG Bassano del Grappa–Treviso (60 km). Die einzig wirkliche Steigung der Tour bringt Sie nach Asolo. Der abschüssigeTeil des Weges führt Sie zu den Prosecco-Weinbergen und weiter nach Treviso.

4. TAG Treviso–Mestre/Venedig (40 km). Sie folgen dem Fluss Sile nach Casale. Am Ende der Tour...

TOURENVERLAUF

1. TAG Vicenza. Anreise. Ein schönes und beschauliches historisches Stadtzentrum, das vor allem für die Gebäude des

berühmten Architekten Palladio (16. Jh.) bekannt ist.

2. TAG Vicenza–Bassano del Grappa (40 km). Von Vicenza geht es Richtung Marostica, berühmt für sein Schloss und das steinerne Schachbrett auf dem Hauptplatz. Dann erreichen Sie

Bassano del Grappa mit seiner überdachten Holzbrücke und dem berühmten Grappa.

3. TAG Bassano del Grappa–Treviso (60 km). Die einzig wirkliche Steigung der Tour bringt Sie nach Asolo. Der abschüssigeTeil des Weges führt Sie zu den Prosecco-Weinbergen und weiter nach Treviso.

4. TAG Treviso–Mestre/Venedig (40 km). Sie folgen dem Fluss Sile nach Casale. Am Ende der Tour erwartet Sie Venedig. Entdecken Sie ein Labyrinth von Gässchen und Kanälen. Die Unterkunft befi ndet sich in Mestre. Venedig gegen Aufpreis (1. TAG für diejenigen, die in Mestre starten).

5. TAG Mestre/Venedig–Chioggia (35 km). Von Mestre radeln Sie über die 4 km lange Brücke „Ponte della Libertà“ zum Hafen Tronchetto. Von hier fahren Sie mit der Fähre zum Lido. Dies ist der aufregendste Tag, denn Sie fahren auf zwei Inseln, die das Meer von der Lagune trennen: Malamocco und Pellestrina mit ihren „Murazzi“, den Steindämmen, die einst Venedig vor Hochwasser schützten.

6. TAG Chioggia–Padua (60 km).Sie radeln entlang der Flüsse Bacchiglione und Brenta, die einmal wichtige Handelswege waren. Weiter geht es nach Strà, berühmt für die majestätische Villa Pisani. In Padua werden Sie von

der großen Basilika des hl. Antonius, dem historischen Cafè Pedrocchi und dem Prato della Valle begrüßt.

7. TAG Padua–Vicenza (50 km). Der Fluss Bacchiglione geleitet Sie aus Padua hinaus und führt Sie nach Costozza

in die Hügellandschaft Colli Berici. Der Radweg passiert auch die berühmtesteVilla Palladios, die Rotonda. Kurz vor

Vicenza erwartet Sie die Villa Valmarana ai Nani mit einzigartigen Tiepolo-Fresken.

8. TAG Vicenza. Abreise.

TOURENPROFIL

Die Reise verläuft mit Ausnahme von 1 km Steigung in Asolo auf völlig ebener Strecke. Sie fahren auf verkehrsarmen Nebenstraßen und befestigten Radwegen. Bei schlechtem Wetter können Sie Teilstrecken auch mit der Bahn fahren.

UNTERKUNFT

Kat. A: 3/4-Sterne Hotels – sehr komfortabel mit DU/WC und Klimaanlage, meist im Stadtzentrum.

MIT FLUGZEUG

Vicenza/Mestre sind gut mit folgenden Flughäfen verbunden (90–120 Min.): Venedig (VCE), Verona (VRN), Treviso (TSF), Bergamo (BGY–150 Min.).

Stornierung

  • bis 30 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 20% des Preises
  • bis 15 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 40% des Preises
  • bis 8 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 60% des Preises
  • bis 1 Tag(e) vor Beginn: Gebühr in Höhe von 85% des Preises
  • ab 1 Tag(e) vor Beginn: Um die Tour zu diesem Zeitpunkt zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Treffpunkt

Land: Italien

Vicenza, Italien

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Radwandern
Schwierigkeit Anfänger
Dauer: 8 Tage
Länge 280 km
min. Teilnehmer 8
max. Teilnehmer 25
Deutsch

Hilfe bei Buchung

Frage zum Angebot stellen

Häufig gestellte Fragen


Hotline: +49-2241-955 82 710

E-Mail: [email protected]

Casio (Anzeige)

Casio Smartwatch

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Ähnliche Touren

   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com