guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides
Geschenkgutscheine von guiders.de Geschenkgutscheine online kaufen

Geführte Mountainbike Tour durch den Iran

Region

ab

2320 EUR (Einzelbuchung)

Platz sichern
Tour verschenken

Erfahrene Guides

Alle Touren werden von lokalen & erfahrenen Guides geführt.

Zufriedene Kunden

Mehr als 10.000 zufriedene Kunden pro Jahr.

Absolut schnell

Dein Ticket per E-Mail direkt nach der Buchung.

Sicher buchen

SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Buchungen.

Erleben Sie mit uns ein Mountainbike- Abenteuer im Iran abseits vom Mainstream, durch das Elburs Gebirge in Richtung des Kaspischen Meeres.

  • inklusive
    • Shuttle (Pickup, Seilbahn),
    • Fahrtechniktraining auf Wunsch
    • Snacks und Getränke
    • Erfahrungsaustausch und Briefing jeden Abend
    • Meet & Greet am ersten Abend
    • Zwei Guides pro Gruppe
    • Transport mit Kleinbussen und Begleitfahrzeug
    • Alle Mahlzeiten
    • Alle Unterkünfte
    • Airport Transfer
    • Auf Wunsch Visa Organisation
Fester Termin Wunschtermin möglich Fast geschafft

Datum

Startzeit

Uhr

Buchungstyp

ändern

Einzelpreise Gruppenpreise
 
x


 
*Telefonnummer wird nur für eventuelle Rückfragen von guiders.de genutzt!
Wunschtermin anfragen

Erfahrene Guides

SSL-Verschlüsselung

Tickets sofort per E-Mail


Beschreibung

ÜBERSICHT

Die Überquerung des Elburs Gebirges

Wir überqueren Das Elburs Gebirge zwischen den höchsten Gipfeln in Richtung Kaspischen Meer. Wir werden in verschiedenen Orten die Hilfe von lokalen Shuttlefahrern mit ihren Pickups annehmen und bekommen somit einen Anschluss zu den Einheimischen. Im Iran gibt es eine bemerkenswerte Mountainbike Szene, die besten davon Hossein Zanjan ,Downhill- Champion sowie Zweiradmechaniker und Hosein der iranische BMX Meister und UCI Trainer führen uns durch ihr Land. Wir biken durch die schönste Natur zwischen Teheran und dem kaspischen Meer.

Diese einzigartige MTB Reise wird uns ermöglicht durch unser Team von einheimischen und unter der Leitung von Guide und Filmemacher Gregor Mahringer aus...

ÜBERSICHT

Die Überquerung des Elburs Gebirges

Wir überqueren Das Elburs Gebirge zwischen den höchsten Gipfeln in Richtung Kaspischen Meer. Wir werden in verschiedenen Orten die Hilfe von lokalen Shuttlefahrern mit ihren Pickups annehmen und bekommen somit einen Anschluss zu den Einheimischen. Im Iran gibt es eine bemerkenswerte Mountainbike Szene, die besten davon Hossein Zanjan ,Downhill- Champion sowie Zweiradmechaniker und Hosein der iranische BMX Meister und UCI Trainer führen uns durch ihr Land. Wir biken durch die schönste Natur zwischen Teheran und dem kaspischen Meer.

Diese einzigartige MTB Reise wird uns ermöglicht durch unser Team von einheimischen und unter der Leitung von Guide und Filmemacher Gregor Mahringer aus München.

TAG 1

- Ankunft in Teheran

Vom Airport aus, werden wir zu unserem Hotel gebracht. Dort angekommen, checken wir ein und entspannen uns erst einmal bei einer Tasse Tee. Bei der Montage und dem Check unserer Bikes unterstützen uns, unsere iranischen Profis, welche uns auch später begleiten werden. Danach geht es mit modernen Teheraner U Bahn Bahn ins Zentrum zum Meet & Greet im ältesten Teehaus der Stadt.

 

TAG 2

- Eheran - Einrollen

Auf 1700 Metern liegt die die Stadt Teheran. Das Alburz Gebirge baut sich im Hintergrund der Stadt auf. Wir starten mit einer leichten Tour, zunächst auf ein paar Haustrails die unsere iranischen Guides uns zeigen. Wir erhalten einen wunderschönen Ausblick auf die Megacity. Nach unserer Tour genießen wir ein traditionelles Kebab BBQ im Freien.

Strecke: 10 km – Uphill: 850 m | Downhill: 850 m

 

TAG 3

- Trans-Alburz

An diesem Tag starten wir mit unserer Alburz Überquerung. Wir passieren die Gebirgskette nordwestlich von der Stadt, zwischen dem Teheraner Plateu und dem Kaspischen Meer. Wir fahren mit Hilfe von Kleinbussen bis in ein Bergdorf. Dach bringen uns Pickups auf eine Höhe von 2500m hinauf. Nun starten wir einen rasanten 16km langen Downhill der uns bis fast auf Meeresniveau zurück bringt. Wir übernachten in einem Hotel am Fuße einer Kleinstadt.

Strecke: 25 km – Uphill: 640 m | Downhill: 2800 m

 

 

TAG 4

Teeplantagen

- Trail in Lahi Jan

Nach der erfolgreichen überqueren des Alburz Gebirges, dürfen wir am nächsten Morgen erst einmal ausschlafen und Frühstücken spät. Nach dem ausruhen begeben wir uns dann in die Hauptstadt des Teeanbaus, Namens Lahijan. Wir nehmen uns ein Paar Trails vor die uns durch die berühmten Grünteeplantagen führen. Anschließend werden wir entlang der Küste nach Ramasar gebracht, wo wir den Tag in einem Standesrestaurant ausklingen lassen werden.

Strecke: 14 Kilometer – Uphill: 650 m (oder Shuttle) | Downhill:  650 m

 

TAG 5

- Ramsar am Kaspischen Meer

Heute werden wir Trail- Spaß haben und dabei von einem Lift unterstützt. 500 Meter geht es mit der Seilbahn hinauf. Es erwarten uns ein Atemberaubender Ausblick der sich bis zur Küste zieht und eine Anschließende abwechslungsreiche und anspruchsvolle Trailabfahrt. Wer mag darf ein zweites Mal mit der Seilbahn hochfahren und eine Runde GoKart fahren, oder wer lieber unten bleibt, kann eine Runde am Strand entspannen. Am Abend werden wir nach Beshar gebracht.

Strecke: 11 km – Uphill | 70 m – Downhill: 670 m

 

TAG 6 & 7

- Mazandaran Provinz - eintauchen in die lokale MTB-Szene

Für die nächsten zwei Tage erwarten uns die großartigen Dschungel- Trails in der Provinz Mazadaran. Dort treffen wir Mister Milady und seine beiden Söhne, die uns die besten ihrer Freeride- Trails zeigen werden. Unser Lager für die Nacht liegt inmitten eines verwachsenen, zauberhaften Laubwaldes. Direkt am idyllischen Fluss werden wir feinstes Kebab BBQ genießen.

Tag 6 Strecke: 32 km – Uphill | 1260 m (oder Shuttle) – Downhill 1180 m

Tag 7 Strecke: 36 km – Uphill | 1600 m (oder Shuttle) – Downhill 1300 m

 

TAG 8

- Golestan Provinz - Flow pur!

Es geht in Richtung Osten weiter nach Kortkuy. An diesem Tag ergattern wir den Mountain Daroz Non Mountain auf Wunsch per Shuttle oder mit dem Bike. Ganz weit oben über dem Kaspischen Meer erwarten uns die längsten und flowigsten Trails unserer Iran Reise. Am Abend des amüsanten Tages übernachten wir am Fuße des Berges.

Strecke 34 km – Uphill: 2500 m (oder Shuttle) | Downhill: 2500 m

 

TAG 9

- Golestan Provinz - Flow pur!

Es geht wieder zurück nach Teheran. Wenn genug Zeit ist, besteht die Möglichkeit noch am Morgen einen kurzen Trailride zu unternehmen. Ganz Traditionell in einem Restaurant am Stadtrand von Teheran, lassen wir bei Shisha und feinsten persischen Spezialitäten unsere wundervollen Erlebnisse Revue passieren.

TAG 10

- Teheran

Am Ende unserer schönen Reise unterstützt uns das Team am letzten Tag beim Zerlegen und verpacken der Bikes. Wenn es Zeitlich passt können wir eventuell noch einen kleinen Ausflug zum großen Bazaar machen. Danach werden wir zum Flughafen gebracht und wir verabschieden uns von unserem treuen Iranischen Team.

Stornierung

Um diese Tour zu stornieren, setze dich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Details

  • Voraussetzungen: LEVEL 2- für FORTGESCHRITTENE TAGESLEISTUNG: - Route ca.80 km - Höhenunterschied ca.1500 Hm - Touren können in Alpinen Bereichen stattfinden TÄGLICHE FAHRZEIT: - 4 h reine Fahrzeit KONDITIONEN: - wenige Schwierige steile Passagen - Orientierungshilfe für Ihr Bergauf-Tempo: 400 Hm/Stunde UNTERGRUND - Schotter, Wanderwege, Stufen und Wurzeln SINGLETRAIL KLASSIFIZIERUNG -S1, Schlüsselstellen kurz evtl. S2 (man kann auch mal schieben). LEVEL 3 für KÖNNER TAGESLEISTUNG: -Route =100 km -Höhenunterschied= 2100 Hm KONDITIONEN: - Ein gutes Bikehandling sind auszeichnend für den Könner - Lange Anstiege von bis zu 2 h Stunden und mehr - Lange Trailabfahrten mit Spitzkehren - Erforderung eines hohen Maßes an körperlicher Fitness - Es kommen durchaus Schiebe- und Tragepassagen bergauf vor - Steiles Gelände -Orientierungshilfe für Ihr Bergauf-Tempo: 600 Hm/Stunde. UNTERGRUND: -Wurzeln und Stufen, loses steiniges Geröll SINGLETRAIL KLASSIFIZIERUNG: - S2 bis S3

Treffpunkt

Land: Iran

Airport Teheran

Leider kann die Karte ohne aktiviertes JavaScript nicht angezeigt werden. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen, um die Karte angezeigt zu bekommen.

Kategorie Mountainbike Touren
Schwierigkeit Fortgeschrittener
Dauer: 10 Tage
Länge 162 km
min. Teilnehmer 2
max. Teilnehmer 12
Deutsch
Englisch
Französisch

Hilfe bei Buchung

Frage zum Angebot stellen

Häufig gestellte Fragen


Hotline: +49-2241-955 82 710

E-Mail: [email protected]

Verve (Anzeige)

Source Verve

Fragen von Kunden und Antworten vom Guide

Frage zum Angebot stellen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!

Dieser Buchungsvorgang kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Anfrage kann einige Sekunden dauern, bitte warten Sie so lange. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewertungen

Touren können auf guiders.de nur von Usern bewertet werden, die über guiders.de gebucht und an der Tour teilgenommen haben! Die Tourteilnehmer erhalten im Anschluss an die Tour eine E-Mail mit einem Link zu einem Bewertungsbogen. Sie können dann den Guide und die Tour bewerten. Wir legen großen Wert auf die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deswegen entscheiden unsere Kunden selbst, ob ihr Name unter den Bewertungen erscheint, oder ob sie anonym bleiben.

Unser Anliegen ist ein transparentes und faires Bewertungssystem ohne gefälschte Bewertungen. Die Bewertungen sollen neue User bei der Wahl ihres Outdoor-Abenteuers unterstützen.

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com