+49-2241-95582710
[email protected]

Wanderung auf den Spuren der Krupps in Essen

ab 24 €

pro Person

Wanderung auf den Spuren der Krupps in Essen

ab 24 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Beschreibung

Wir starten an der Margarethenhöhe in Essen und druchstreifen auch die nicht so bekannten Sträßchen. Wir tauchen ein in den Siedlungseigenen Grünstreifen, entdecken das Hundertwasserhaus, den Halbachhammer und schnuppern - aber nur kurz - die Luft der A52 ;-), bevor wir wieder in den Wald eintauchen. Alte Villen säumen den Weg bevor wir dann DIE VILLA HÜGEL erreichen. Wir schauen uns um und steigen ab zum Ufer des Baldeneysees.

Margarethenhöhe Essen, Villa Hügel, Baldeneysee

geführte Wanderung mit ausgebildeter/*m Wanderführer*in und Stadtführer*in

aktives Sightseeing auf 9 entspannten km und 4 Stunden verteilt

Die Familie Krupp ist seit über 400 Jahren in der Essener Öffentlichkeit bekannt. In der Familie gab es Bürgermeister und Industrielle. Doch 1811 wurde die Basis für eines der bekanntesten Unternehmen aus Essen gelegt. Während dieser Tour lernt Ihr die Siedlung Margarethenhöhe und die Villa Hügel kennen. Euer / Eure wandernde*r Gästeführer*in berichtet während der...

Mehr anzeigen

Wanderung auf den Spuren der Krupps in Essen

Zu Fuß die Wirkstätten der Familie Krupp erkunden

  • Kategorie: Wanderungen & Wanderreisen
  • Schwierigkeit: Anfänger
  • Dauer: 4 Stunden
  • Länge: 9 km
  • Sprache: Deutsch
  • min. Teilnehmer: 8
  • max. Teilnehmer: 120
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Schnupperführung an den Sehenswürdigkeiten
  • Erfahrener Guide
 

Treffpunkt:

Gartenstadt Margarethenhöhe, Essen

Dein Guide:

5.0 5.0 5.0 4.0 5.0 3.0 5.0 2.0 5.0 1.0

Guide seit:

2005

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!