+49-2241-95582710
[email protected]

Brenta Höhenweg Trentino

ab 855 €

pro Person

Brenta Höhenweg Trentino

ab 855 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Weitere Touren in der Region

Italien Südtirol Dolomiten

Beschreibung

Erleben Sie einzigartige Gebirgsformationen sowie die beeindruckenden Felsenlandschaften der Brenta. Die Brenta-Durchquerung auf dem berühmten Bocchette Weg gilt als die Panoramatour für trittsicherere und schwindelfreie Bergwanderer mit Klettersteigausrüstung.

Über Leitern und die bekannten Brentabänder (Querpassagen) erleben Sie ein fantastisches Dolomiten Feeling der Extraklasse.

Die Brenta gehört zu den südlichen Kalkalpen in Norditalien und ist aus dem Ur-Mittelmeer entstanden. Daher auch die bizarren Türme und Bänder einer dolomitischen Korallenwelt. Sie liegt östlich der Adamellogruppe und nördlich der Gardaseeberge.

Die Brentagruppe zählt zweifelsfrei zu den besten Höhenweg-Gebieten und ist weit über die italienische Grenze hinaus bekannt. Die Tourenwoche auf dem Bocchette Höhenweg über den Brentakamm, auf einer durchschnittlichen Höhe von ca. 2500 bis 2700 m ist zweifelsfrei wohl die schönste und eindrucksvollste Tour im Trentino.

Mehr anzeigen

Brenta Höhenweg Trentino

Auf dem Klettersteig durch die Brenta

  • Kategorie: Klettersteige
  • Schwierigkeit: Fortgeschrittener
  • Dauer: 6 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • min. Teilnehmer: 5
  • max. Teilnehmer: 12
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • zertifizierter, professioneller Bergführer
  • 5 x Halbpension
 

Treffpunkt:

Gasthaus Vallesinella, Via Vallesinella - , 38086 Madonna di Campiglio

Dein Guide:

5.0 4.8 5.0 3.8 5.0 2.8 5.0 1.8 5.0 0.8

Guide seit:

1997

0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!