+49-2241-95582710
[email protected]

Skitouren-Intensivkurs auf der Heidelberger Hütte

ab 689 €

pro Person

Skitouren-Intensivkurs auf der Heidelberger Hütte

ab 689 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Beschreibung

Die Heidelberger Hütte im Fimbatal in der Nähe von Ischgl ist ein idealer Stützpunkt für Skitourengeher. Nordseitiger Pulver oder südseitiger Firn, hier ist alles zu finden. Ihre Höhenlage (2264m) macht sie zu einem schneesicheren Ausgangspunkt. Sowohl Skitouren-Einsteiger als auch Fortgeschrittene kommen hier auf ihre Kosten.

Während diesem Intensiv-Skitourenkurs vermitteln Euch die Bergführer der Alpinschule Garmisch nicht nur alles Wissenswerte über Skitouren - und Tiefschneetechnik, sie zeigen Euch außerdem die schönsten Gipfel und Hänge in diesem wunderschönen Tourengebiet. Außerdem haben wir genügend Zeit, den Umgang mit der LVS-Ausrüstung zu wiederholen und zu üben.

1. Tag: 8:00 Uhr Treffpunkt in Ischgl, Zustieg zur Hütte

2. und. 3.Tag: Skitouren, sowie Lawinenausbildung rund um die Heidelberger Hütte

4. Tag: Kurze Skitour, Abfahrt ins Tal und Heimreise

Mehr anzeigen

Skitouren-Intensivkurs auf der Heidelberger Hütte

4 Tage Intensivkurs Skitouren in Ischgl

  • Kategorie: Skitouren
  • Schwierigkeit: Fortgeschrittener
  • Dauer: 4 Tage
  • Länge: 0 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • min. Teilnehmer: 4
  • max. Teilnehmer: 6
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Komplette LVS-Ausrüstung bestehend aus Schaufel, Sonde, LVS-Gerät
  • Führung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • 3 x Ü/HP auf Hütten
  • Gepäcktransfer zur Hütte
 

Treffpunkt:

08:00 am Parkplatz der Heidelberger Hütte in Ischgl

Dein Guide:

5.0 4.8 5.0 3.8 5.0 2.8 5.0 1.8 5.0 0.8

Guide seit:


0 Bewertungen

Diese Tour wurde bis jetzt noch nicht bewertet.


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!