Die beliebtesten Aktivitäten und Ausflüge für Deinen Trip nach Bonn

Steckbrief

★☆☆☆☆ – Adrenalinfaktor

★★★★☆ – Spaßfaktor

★★★★★ – Familientauglichkeit

☆☆☆☆☆ – Ausrüstung

Experten-Tipp für Dich:

Bonn hat sich von einer eher verschlafenen Bundeshauptstadt zu einer internationalen Metropole entwickelt. Wer nach Bonn kommt, sollte diese Internationalität erleben.

Thorsten, Team guiders

Tipps für Deine Reise nach Bonn

Komm nach Bonn und Du erlebst eine moderne und weltoffene Stadt mit über 2000-jähriger Geschichte. Die ehemalige Hauptstadt lockt mit ihrer historischen Seite unzählige Besucher aus aller Welt an. Bonn liegt direkt am Rhein und ist umgeben von einer verlockenden Natur, die Besuchern viele spannende Möglichkeiten bietet. Überzeuge Dich selbst von Bonns Vielfältigkeit und Gastfreundlichkeit. Wir bieten vor Ort viele spannende Touren an.

Bonn feierte im Jahr 1989 seinen 2000. Geburtstag und schloss damit zu der kleinen Zahl der Jubiläumsstädte wie Speyer, Kempten oder Koblenz auf, die ebenfalls auf eine 2000-jährige Geschichte zurückblicken. Bonn gehört damit zu einer der ältesten Städte Deutschlands. Die Stadt Bonn ging aus einem von Drusus errichteten Erkundungslager hervor und entwickelte sich – nach der Varusschlacht – zu einem Legionsstandort (Bonn entstand also zu Zeiten des römischen Kaisers Augustus). Bonn erlebte in seiner sehr abwechslungsreichen Geschichte Zeiten des Friedens, der Blüte und der verhängnisvollen Kriege; im Prinzip unterscheidet sich diese Geschichte nicht besonders von der anderer Städte. Das Bonn trotzdem eine Ausnahme ist, hat die Stadt ihrer jüngeren Geschichte zu verdanken.

Mit der Entscheidung Bonn zur Hauptstadt des geteilten Deutschlands zu machen, veränderte sich die Geschichte der Stadt. Bonn war von dem Zeitpunkt an in der gesamten Welt bekannt und sowohl die Bevölkerungsstruktur als auch die komplette Infrastruktur unterlag einem dramatischen Wandel. Viele Diplomaten aus allen Teilen der Welt zogen nach Bonn. Dazu kamen viele Journalisten, Beamte und deren Familien und einige neue Unternehmen. Viele dieser Zugezogenen leben noch heute in Bonn. Vieles in Bonn erinnert an diese spannenden Zeiten und bei einem Besuch in Bonn wird die Geschichte der Bundesrepublik förmlich greifbar.

Outdoor Geschenk-Gutscheine

Jetzt unvergessliche Erlebnisse verschenken

Die wichtigsten Fragen

Was kann man in Bonn machen?
Bonn als ehemaliger Regierungssitz hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. An einem Wochenende alles zu sehen, wird dementsprechend eine Herausforderung. Mit Unterstützung der Bonner Gästeführer kannst Du aber schon einmal einige Sehenswürdigkeiten besuchen und erhältst eine fundierte Erklärung zu den verschiedenen Sightseeing Punkten. Bei einem Besuch der ehemaligen Hauptstadt lohnt es sich unbedingt, eine Stadtführung mitzumachen. Die Gästeführer haben die Bonner Republik noch selbst erlebt und wissen einiges aus dieser faszinierenden Zeit zu berichten. Dir wird also gelebtes Insiderwissen von einem professionellen Stadtführer vermittelt. Besonders interessant dürften dann auch die Führungen für Jugendliche und Schüler sein. Bei einer Stadtführung durch Bonn wird schließlich die jüngere Geschichte Deutschlands lebendig und anschaulich erzählt. Viele Schüler hören davon im Unterricht und sind begeistert, auch mal die Orte und Plätze der Bonner Republik zu besuchen. Die Führungen in Bonn eigenen sich dementsprechend gut für Schulklassen. Wir empfehlen alternativ eine Tour mit dem Segway durch Bonn. Als weitere Möglichkeit die Stadt zu erkunden, bieten wir Geocaching Touren an. So kannst Du auf spielerische Art – als moderne Schnitzeljagd – Deine Stadt erkunden.
Welche Sehenswürdigkeiten darf man in Bonn auf keinen Fall verpassen?
Die Top Ten der Sehenswürdigkeiten Bonns sind unserer Meinung nach: Das ehemalige Regierungsviertel Die Villa Hammerschmidt Das Bonner Münster Das Haus der Geschichte Das Beethoven Haus Die Doppelkirche in Schwarzrheindorf Das Poppelsdorfer Schloß Der Drachenfels Die Drachenburg Bad Godesberg
Ich plane ein Firmenevent in Bonn. Was könnt Ihr empfehlen?
Wir haben für Bonn ein breit gefächertes Angebot an Firmenevents und Teambuilding Maßnahmen. Die Möglichkeiten reichen von Krimi Geocaching über Schottische Highland Games bis zu Crossgolf mit einer abschließenden Brauhaustour.
Welche Ideen habt Ihr für eine Weihnachtsfeier in Bonn?
Aktuell ist zum Beispiel die Weihnachtsmarkt-Rallye auf Bonns schönem Weihnachtsmarkt eine sehr gute Idee. Bei diesem Event treten die Teilnehmer in kleineren Gruppen bei verschiedenen Challenges gegeneinander an. Am Ende wird ein Sieger gekürt und sicherlich auch der ein oder andere Glühwein getrunken.
Welche Stadtführungen gibt es in Bonn?
Es gibt sehr interessante Führungen mit dem Thema Bonner Republik. Die Führungen dauern circa zwei Stunden. Neben den klassischen Führungen durch die ehemalige Hauptstadt bieten wir auch alternative Stadtführungen an. Sehr spannend ist etwa die Spionage Führung durch Bonn. Eine weitere nicht klassische Führung beleuchtet die Entwicklung des Areal am Bonner Bogen bei einem Rundgang.
Wo gibt es gute und günstige Hostels/Jugendherbergen in Bonn?
Es gibt in Bonn ein recht ausgefallenes Hostel - das Basecamp Bonn. Du übernachtest hier in sehr schönen Retro Wohnwagen. Die Nacht kostet in diesem Hostel je nach Tag und Tarif um die 25 bis 30 Euro.
Was kann man in Bonn auf einer Klassenfahrt machen?
Ihr könntet eine Geocaching Tour in Bonn organisieren. So könnt Ihr – mit einer gehörigen Portion Spaß und Spannung – die Stadt und ihre Geschichte erkunden.
Kann man in Bonn Segway fahren?
Das Segway ist eine weitere Möglichkeit – verbunden mit einer gehörigen Portion Spaß – Bonn zu erkunden. Bei jeder Tour erhältst Du eine ausführliche Einweisung in den Umgang mit dem Segway. Bevor es also losgeht, hast Du das Segway voll im Griff und folgst dem Guide durch die Stadt. In Bonn gibt es aktuell mehrere verschiedene Touren mit dem Segway. Eine Tour ist etwas kürzer und geht durch die Rheinaue. Die längere Tour führt Dich – ausgehend von der Rheinaue als Startpunkt – am Rhein entlang bis nach Königswinter und wieder zurück.
Eignet sich Bonn für einen Junggesellenabschied?
Du bist auf der Suche nach einem passenden Ort für einen Junggesellenabschied? Dann ist Bonn die richtige Wahl. Die Metropole bietet Dir umfangreiche Tour- und Partymöglichkeiten, die Du individuell miteinander kombinieren kannst. Aber auch Stadtspiele wie das Krimi-Geocaching oder Urban Street Games sind beliebte, aktive einstiege in einen perfekten Tag. Wer nicht die typische Sauftour machen möchte, kann in Bonn eine GPS Tablet Rallye machen. Diese ist speziell für Junggesellenabschiede konzipiert und führt Dich durch die Stadt oder die Rheinaue – Du hast die Wahl! Ob in mehreren kleinen Gruppen oder als eine Gruppe: Mit Hilfe des Tablets findet Ihr Rätsel und Aufgaben, die es zu lösen gilt. Eine moderne Schnitzeljagd mit Spaßfaktor! Gerne berät Dich das guiders Team!

Weitere Vorschläge für Dich

Get Updates & More

Thoughtful thoughts to your inbox