Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Kleine Brauhaustour durch die Düsseldorfer Altstadt
(1)

ab 29 €

pro Person

Kleine Brauhaustour durch die Düsseldorfer Altstadt

1 Bewertung

ab 29 €

pro Person

Erfahrene Guides

Zertifizierte Guides

Ticket direkt per E-Mail

Sicher buchen

Tour teilen:
Kleine Brauhaustour durch die Düsseldorfer Altstadt
Tour teilen:

Kleine Brauhaustour durch die Düsseldorfer Altstadt

  • Kategorie: Stadtführungen
  • Schwierigkeit: richtet sich nach den Teilnehmern
  • Dauer: 2 Stunden
  • Länge: 5 km
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • min. Teilnehmer: 8
  • max. Teilnehmer: 150
Datum wählen
Fester Termin Wunschtermin möglich

Anzahl der Personen:

Startzeit:
Startzeit:  

Erfahrene Guides | SSL-Verschlüsselung
| Tickets sofort per E-Mail

Wunschtermin anfragen

inklusive

  • Brauereibesichtigung
  • Kleiner Bier-Snack für unterwegs
  • 4 amüsante Altbier-Verkostungen
  • Amüsante Altstadtführung

Beschreibung

Das Düsseldorfer Original Harry nimmt Sie mit auf eine Tour, die Sie nicht vergessen werden. Als ehemaliger Köbes in verschiedenen Hausbrauereien kennt er unzählige Geschichten aus der Altstadt. Besuchen Sie mit ihm 4 Düsseldorfer Hausbrauereien inklusive Verkostung der Altbiere.

Tipp: Vielleicht hast du auch Lust jemanden mit einem Geschenkgutschein für diese Tour zu überraschen.

Alt ist eine regionale Spezialität aus der Region Düsseldorf. Das wussten schon Prominente wie Gustaf Gründgens, Joseph Beuys oder Konzernchef Flick zu würdigen. Gebraut wird dieses frische und süffige Bier nach alter Tradition und rheinischer Lebensart. Die Tour führt uns in vier Düsseldorfer Hausbrauereien. Schmecken Sie den Unterschied. Erleben und...

Mehr anzeigen

 

Treffpunkt:

Habakuk/Bronzeplastik, Grabbeplatz 4, 40213 Düsseldorf

Dein Guide:

Guide seit:

2005

Hilfe bei Buchung

Anzeige

Gutscheine

1 Bewertungen

1

Preis/Leistung
Ausrüstung
Erlebnis
Bewertet von: Florian Reiter


Kundenfragen

Es sind derzeit noch keine Fragen zu dieser Tour gestellt worden. Sei der Erste: Frage zum Angebot stellen!